Kalifornien: Kleinflugzeug stürzt in Wohngebiet - ein Toter

  • Im US-Bundesstaat Kalifornien stirbt ein Pilot nach einem Flugzeugabsturz.
  • Der Mann verpasste die Landebahn eines Flughafens nur knapp.
  • Dann verunglückte sie in einem Wohngebiet.
Anzeige
Anzeige

Los Angeles. Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs in einem Wohngebiet im US-Bundesstaat Kalifornien ist der Pilot ums Leben gekommen. Sonst war niemand an Bord, wie die Feuerwehr in Los Angeles am Donnerstag mitteilte. Mehrere geparkte Fahrzeuge fingen Feuer. Die Flammen griffen auch auf einen Vorgarten über. Auf dem Boden wurde nach Angaben der Behörden aber niemand verletzt.

Der Sender KTLA zeigte ein Video von der brennenden Absturzstelle. Das Flugzeug hatte die Landebahn des kleinen Flughafens Whiteman Airport in Pacoima, nördlich von Los Angeles, nur knapp verpasst.

Feuerwehrleute von Los Angeles am Ort eines Flugzeugabsturzes in der Nähe der Landebahn des Flughafens Whiteman. © Quelle: imago images/ZUMA Wire
Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Nach Angaben eines Sprechers der Flugaufsichtsbehörde FAA befand sich die Maschine im Landeanflug. Die Ursache für den Absturz war zunächst unbekannt.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen