Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Drama im Landkreis Leipzig: Vater und Kinder sterben bei Autounfall – nur Mutter überlebt

Am Morgen des ersten Weihnachts­feiertages ereignete sich auf der Bundesstraße 7 ein schwerer Autounfall. Ein Vater und zwei Kinder kamen ums Leben, nur die Mutter der Kinder überlebte.

Frohburg.Bei einem schweren Autounfall auf der Bundesstraße 7 im Landkreis Leipzig sind am ersten Weihnachtsfeiertag ein Vater und zwei Kinder ums Leben gekommen. Von der Familie überlebte nur die Mutter schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war das Auto zwischen Roda und Streitwald in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 37 Jahre alte Vater hatte am Steuer gesessen. Die Unfallursache war zunächst unklar. Der Mann starb ebenso wie ein fünfjähriges Mädchen und ein zehnjähriger Junge.

Wie die Leipziger Volkszeitung berichtet, ging ein Notruf bei der Polizei um 7.05 Uhr ein. Zuvor sei aus dem Fahrzeug ein Alarm an den Hersteller abgesendet worden, der dann die Beamten informiert habe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die 34 Jahre alte Mutter wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfall hatte sich am frühen Morgen gegen 6.45 Uhr ereignet. Die B7 wurde während der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

RND/jw/dpa

Mehr aus Panorama

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.