Lebensretter: Rentner springt von Balkon, Nachbar fängt ihn auf

  • Ein Mann aus Bayern hat seinem Nachbarn das Leben gerettet.
  • Der Anwohner zögerte keine Sekunde und fing den 81-Jährigen auf, als der von seinem Balkon sprang.
  • Von der Polizei gibt es ein großes Lob.
Anzeige
Anzeige

Zeitlofs. Ein 36-Jähriger hat in Bayern mit seinem Körper einen Mann aufgefangen, der von einem Balkon gesprungen war. "Er hat das mit ein paar Prellungen überstanden - und dem anderen das Leben gerettet", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Der Nachbar des 81-Jährigen hatte beobachtet, wie dieser - mutmaßlich in suizidaler Absicht - aus rund vier Metern Höhe aus dem Haus in Zeitlofs bei Würzburg springen wollte. “Er zögerte keine Sekunde, stellte sich unter den Balkon und fing ihn mit seinem Körper auf.” Der 81-Jährige kam nach dem Vorfall am Samstag mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus.

Haben Sie oder Bekannte Suizidgedanken? Dann wenden Sie sich bitte an folgende Rufnummern:

Telefon-Hotline (kostenfrei, 24 h), auch Auskunft über Hilfsdienste:

0800 - 111 0 111 (evangelisch)

Anzeige

0800 - 111 0 222 (römisch-katholisch)

0800 - 111 0 333 (für Kinder/Jugendliche)

Anzeige

Im Internet: www.telefonseelsorge.de

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen