Köln: Konzert-Start trotz Corona

Schon am Samstag soll in der Lanxess Arena in Köln ein Konzert von Wincent Weiss stattfinden - unter besonderen Schutz-Vorkehrungen.

2:07 min
Nach Wochen des coronabedingten Stillstands öffnet die größte Veranstaltungshalle Deutschlands wieder ihre Tore. In der Kölner Lanxess Arena finden ab Samstag wieder Konzerte statt. Wenn auch nicht wie vor dem Lockdown mit bis zu 20.000 Besuchern. Aber immerhin, es geht wieder los. Und das mit einem besonderen Clou: sogenannte "Cubes" sind im Innenraum aufgestellt und sollen den Besuchern ein angenehmes "Logen"-Gefühl vermitteln. Außerdem sind sie Teil eines Hygiene-Konzepts. Rund um die Bühne sind Cubes mit jeweils 4 Plätzen aufgestellt, in 1,5 Metern Abstand zueinander. Insgesamt finden rund 900 Besucher in ihnen Platz.  © Reuters