• Startseite
  • Panorama
  • Katze taucht nach fünf Jahren wieder auf - in 2100 Kilometern Entfernung

Katze taucht nach fünf Jahren wieder auf - in 2100 Kilometern Entfernung

  • Viktor Usov hatte die Hoffnung längst aufgegeben, seine entlaufene Katze jemals wiederzusehen.
  • Doch nun ist das Tier nach fünf Jahren und rund 2100 Kilometer entfernt wieder aufgetaucht.
  • Ganz schlecht scheint es ihr nicht ergangen zu sein.
Anzeige
Anzeige

Oregon. Was für ein Happy End: Die Katze von Viktor Usov aus dem US-Staat Oregon war vor fünf Jahren spurlos verschwunden. Jetzt ist sie in einem Tierheim in Santa Fe (New Mexico) wieder aufgetaucht – rund 2100 Kilometer entfernt.

Usov hatte angenommen, dass sein geliebtes Haustier damals von einem Kojoten verschlungen worden war, berichtet der Sender NBC. Doch Sasha war am Leben: Ein Beamter der Tierschutzbehörde in New Mexico griff die Katze auf – der Chip des Tieres wies Usov als Besitzer aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Der traute seinen Ohren nicht, als der Anruf aus New Mexiko kam. „Wir haben diese langhaarige schwarze Katze. Sie ist mit Ihrem Namen auf dem Mikrochip verbunden. Ist es Ihre?“, fragte ihn ein Mitarbeiter des Tierheims am Telefon. Aber seine Sasha in Santa Fe? Auf keinen Fall könnte das sein, entgegnete Usov. Doch auch die Beschreibung schien zu passen – trotz des verfilzten Fells und des hohen Gewichts.

Katze hat ordentlich zugenommen

„Als ich sie das letzte Mal sah, hatte sie die Größe eines großen Burritos und jetzt die Größe von vier großen Burritos“, scherzte Usov, als er das Tier am Portland International Airport entgegennahm. Rund neun Kilogramm wiegt Sasha mittlerweile. „Das Leben auf den Straßen war anscheinend nicht unerträglich“, sagte Murad Kirdar, eine Angestellte des Tierheims, dem Sender NBC.

Unklar ist, wie die Katze die rund 2100 Kilometer zurückgelegt hat.

RND/ce

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen