Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Auto fährt in Menschenmenge: Alle Karnevalsumzüge in Hessen abgebrochen

Die Unfallstelle in Volkmarsen mit dem Auto, das in einen Karnevalsumzug gerast sein soll.

In Hessen werden als Reaktion auf den Vorfall in Volkmarsen alle Karnevalsumzüge am Montagnachmittag abgebrochen. Das teilte die Polizei mit. In Volkmarsen war ein Autofahrer in einen Rosenmontagsumzug gefahren. Dutzende Menschen wurden verletzt, der Fahrer wurde festgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Polizeipräsidium Frankfurt bezeichnete die Absage der laufenden Umzüge als Vorsichtsmaßnahme. Wie viele Umzüge betroffen seien, sei derzeit unklar. Ob die für Dienstag geplanten Veranstaltungen im Straßenkarneval stattfinden können, sei noch nicht entschieden, sagte ein Sprecher.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

In NRW sind keine landesweiten Absagen von Karnevalsumzügen geplant. Die Kreispolizeibehörden in Nordrhein-Westfalen seien auf den Vorfall in Volkmarsen hingewiesen und gebeten worden, ihn in die jeweilige Lagebeurteilung einzubeziehen, sagte eine Sprecherin des Innenministeriums am Montag. Es sei zu prüfen, ob die Sicherheitsmaßnahmen für die Umzüge erhöht werden müssten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/seb

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen