Italienische Polizei verhaftet Siemens- und Alstom-Manager

Bei den Ermittlungen geht es Korruptionsfälle, bei denen Bestechungsgelder in Höhe von insgesamt 125.000 Euro geflossen sein sollen.

1:15 min
Die italienische Finanzpolizei hat mehrere Führungskräfte der Unternehmen Siemens und Alstom verhaftet. Ihnen werde Bestechung im Zusammenhang mit U-Bahn-Aufträgen vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft Mailand am Dienstag mit. In Haft sitzen demnach auch Beamte des kommunalen Nahverkehrs-Betreibers in Mailand.  © Reuters