• Startseite
  • Panorama
  • Illegales Kasino: 21 Männer sitzen an Pokertischen und Glücksspielautomaten

Illegales Kasino: 21 Männer sitzen an Pokertischen und Glücksspielautomaten

  • In Celle (Niedersachsen) hat die Polizei 21 Männer in einem illegalen Kasino erwischt.
  • Laut Polizei saßen die Personen an Pokertischen und Glücksspielautomaten.
  • Die Männer erwarten unter anderem Strafverfahren wegen des Verdachts auf Beteiligung an unerlaubtem Glücksspiel.
Anzeige
Anzeige

Celle. Die Polizei hat in Celle ein illegales Kasino hochgenommen. Darin saßen 21 Männer „bei Speis und Trank an Pokertischen und Glücksspielautomaten“, wie die Polizei am Montag mitteilte. Einige der Spieler versuchten bei dem Einsatz in der Nacht zu Sonntag noch zu flüchten oder versteckten sich in Nebenräumen hinter Regalen und Matratzen. Die Beamten stellten Bargeld in fünfstelliger Höhe sicher.

Die Männer erwarten Strafverfahren wegen des Verdachts auf Beteiligung an unerlaubtem Glücksspiel sowie Anzeigen wegen mehrerer Verstöße gegen die Corona-Verordnung.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen