• Startseite
  • Panorama
  • Idar-Oberstein: Bewaffneter erschießt Angestellten einer Tankstelle und flieht - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Idar-Oberstein: Bewaffneter erschießt Angestellten einer Tankstelle und flieht - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

  • Ein bewaffneter Mann erschoss am Samstagabend einen Angestellten einer Tankstelle in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz.
  • Anschließend flüchtete der Täter.
  • Nach einer Fahndung der Polizei, nahmen Spezialeinheiten den Tatverdächtigen fest.
Anzeige
Anzeige

Idar-Oberstein. Ein Angestellter einer Tankstelle ist in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz von einem mit einer Pistole bewaffneten Mann erschossen worden. Die beiden Männer waren am Samstagabend vor dem Tankstellengebäude in Streit geraten, wie die Polizei mitteilte. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß. Die Fahndung nach dem Bewaffneten dauerte bis Sonntagmorgen an.

Festnahme des Tatverdächtigen

Der Tatverdächtige wurde gegen 08:45 Uhr durch Spezialeinheiten der Polizei widerstandslos festgenommen. Es handele sich um einen 49-jährigen Deutschen aus dem Kreis Birkenfeld, so die Polizei in einer Pressemeldung. Zu seinem Motiv gibt es aktuell keine Erkenntnisse.

RND/dpa/ots

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen