• Startseite
  • Panorama
  • Hochwasser: Nächste DWD-Unwetterwarnung - Wetterdienst warnt vor neuem Dauerregen in den Alpen

Nach Überschwemmungen: Wetterdienst warnt vor neuem Dauerregen in den Alpen

  • Heftige Überschwemmungen haben zahlreiche Orte im Berchtesgadener Land unter Wasser gesetzt.
  • Die Lage bleibt angespannt.
  • Für den restlichen Tag hat der Deutsche Wetterdienst Dauerregen angekündigt.
Anzeige
Anzeige

München. Keine Entspannung im Berchtesgadener Land: In den östlichen Alpen wird am Sonntag durchgehend Regen erwartet. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte vor ergiebigem Dauerregen mit vereinzelt 120 Liter pro Quadratmeter in Staulagen.

Beruhigung erst in der Nacht

Bis auf das Allgäu sollen im gesamten Alpenraum fast ohne Unterbrechung im Tagesverlauf 25 bis 70 Liter pro Quadratmeter niedergehen. Erst im Laufe der Nacht klingt der Regen nach Prognosen des DWD ab.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen