Hamburg: Initiative verteilt Schoko-Osterhasen an Obdachlose

  • Es gibt auch noch gute Nachrichten in diesen Zeiten.
  • Am Ostersonntag verteilt eine Initiative in Hamburg Schoko-Osterhasen und andere Lebensmittel an Obdachlose.
  • Mit dabei ist auch die Schauspielerin und Bloggerin Yasmina Filali.
Anzeige
Anzeige

Hamburg. Die Bürgerinitiative „Hilfe für Hamburger Obdachlose“ hat am Sonntag Schoko-Osterhasen, Lebensmittel und weitere Hilfsgüter an mehr als 100 Wohnungslose verteilt. Unter den Freiwilligen am Hauptbahnhof war auch die Schauspielerin und Bloggerin Yasmina Filali. „Ich bin gerne mit dabei, wenn ich helfen kann und gebraucht werde“, hatte die 46-Jährige vorab mitgeteilt. Sie hatte die Initiative zuletzt auch zu Weihnachten unterstützt.

Die Obdachlosenhilfe betreibt nach eigenen Angaben ein Unterbringungs- und ein Sachspendenprogramm. So werden regelmäßig am Hauptbahnhof und in Altona Lebensmittel und Hygieneartikel verteilt.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen