Halle-Attentäter: Brieffreundschaft mit Polizistin geführt

Briefe von einer Polizistin an den zu lebenslanger Haft verurteilten Stephan B. sind bei Durchsuchungen seiner Zelle gefunden worden.

1:02 min
Die Polizistin, die im Revier in Bitterfeld Dienst getan haben soll, hat den Angaben zufolge Verständnis für den Attentäter und Antisemiten Stephan B. geäußert, der am 9. Oktober 2019 schwer bewaffnet versucht hatte, in die Synagoge in Halle einzudringen.  © dpa