Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

An Schule in Fulda

Bundesjugendspiele bei Sommerhitze – zehn Kinder von Rettungskräften behandelt

Der Sportplatz Am Penkwitzer Weg bekommt eine Flutlichtanlage und neue Tore. Im Gebäude wird ein Münz-Dusch-Automat installiert.

Nach einer Laufübung klagten mehrere Kinder auf dem Sportplatz über Hitzebeschwerden (Symbolbild).

Fulda. Bei Bundesjugendspielen einer Schule in Fulda sind am Freitag offenbar einige Kinder kollabiert. Zehn Schülerinnen und Schüler aus den Klassen fünf bis sieben mussten von Rettungssanitätern behandelt werden. Die Stadtverwaltung Fulda bestätigte den Vorfall auf Anfrage eines Lokalmediums. Demnach hatten die Kinder nach einer „Laufdisziplin“ über Kreislaufbeschwerden geklagt. Es waren insgesamt fünf Rettungswägen im Einsatz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie mehrere Medien aus der Region berichteten, hat sich inzwischen die Fuldaer Stadtverwaltung zu dem Vorfall geäußert. Demnach seien die Bundesjugendspiele schon gegen Mittag abgebrochen worden, da eine Zuschauerin über gesundheitliche Beschwerden klagte. In einer Pressemitteilung der Stadt hieß es: „Im Zusammenhang mit dem Eintreffen des ersten Rettungswagens hat es dann offenbar eine Art Kettenreaktion gegeben, die zum Eintreffen weiterer Rettungswagen führte. Mehrere Schülerinnen und Schüler klagten dabei wohl über die erwähnten Kreislaufbeschwerden und Hitzebeschwerden. Wer allerdings die zusätzlichen Rettungswagen alarmiert hat, ist noch unklar.“

Drei Kinder ins Krankenhaus gebracht

Wie die Stadt weiter mitteilte, wurden sieben der behandelten Kinder von ihren Eltern abgeholt, während drei zur weiteren Beobachtung ins Krankenhaus kamen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Experten warnen immer wieder davor, bei zu hohen Temperaturen Sport zu treiben. Besonders bei kreislaufbelastenden Sportarten wie Ausdauerlauf wird zu Vorsicht geraten. Obwohl der Wetterbericht für Fulda vorab Temperaturen um 20 Grad Celsius meldete, herrschten während der Bundesjugendspiele laut mehreren Lokalmedien mehr als 30 Grad.

RND/lg

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen