• Startseite
  • Panorama
  • Flugzeugabsturz in NRW: Leichtflugzeug stürzt in Grefrath bei Düsseldorf ab - Flugschüler tot

Leichtflugzeug stürzt in NRW ab - Flugschüler tot

  • In Grefrath bei Düsseldorf ist ein Leichtflugzeug abgestürzt.
  • Ein 32-jähriger Flugschüler kam dabei ums Leben.
  • Der Fluglehrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Anzeige
Anzeige

Grefrath. In der Nähe eines Flugplatzes in Grefrath im Kreis Viersen ist beim Absturz eines Leichtflugzeuges ein 32 Jahre alter Flugschüler ums Leben gekommen. Ein 60 Jahre alter Fluglehrer wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wie die Polizei in Viersen am Mittwochabend mitteilte.

Unfallursache unklar

Die Maschine einer Flugschule habe sich ersten Erkenntnissen zufolge im Landeanflug befunden, als das Unglück geschah. In der Nähe des Flugplatzes stürzte das Flugzeug aus bislang unbekannter Ursache in ein Feld. Wer das Flugzeug zum Unfallzeitpunkt geflogen hat, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der aus Grefrath stammende Flugschüler starb laut Polizei noch am Unfallort.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen