Erste Impfung in den USA: "Anfang vom Ende einer sehr schmerzhaften Zeit"

In New York erhielt eine Krankenschwester die landesweit erste Dosis. Vor allem Pflegepersonal und ältere Menschen sollen unter den ersten Empfängern sein.

1:34 min
Der Impfstoff des Mainzer Unternehmens Biontech und seines amerikanischen Partners Pfizer hatte am Freitag von der US-Arzneimittelbehörde FDA eine Notfallgenehmigung erhalten. Es ist damit die bislang erste in den USA verfügbare Covid-19-Impfung.  © Reuters