• Startseite
  • Panorama
  • Erschreckendes Facebook-Video: Eltern geben Baby Wodka und Bier zu trinken

Erschreckendes Facebook-Video: Eltern geben Baby Wodka und Bier zu trinken

  • Eltern in Wellington in Neuseeland geben ihrem Baby scheinbar Wodka und Bier zu trinken und filmen alles.
  • Die Polizei findet das Videomaterial „entsetzlich“.
  • Ob tatsächlich eine Straftat vorliegt, ist noch nicht klar.
Anzeige
Anzeige

In Neuseeland sorgt ein erschreckendes Video für Aufsehen. Zu sehen ist ein Elternpaar, das seinem Baby ein Wodka-Mischgetränk zu trinken gibt. Bisher ist unklar, wie viel Alkohol der Säugling bekommen hat, wie „The New Zealand Herald“ berichtet. Vor wenigen Tagen tauchte das Video auf Facebook auf – es wurde jedoch wieder gelöscht. Da hatte es sich allerdings schon anderweitig verbreitet.

In einem weiteren Artikel berichtet der „Herald“ über ein Foto, das wohl das gleiche Baby und den Vater zeigt, wie er dem Säugling Bier zu trinken gibt. Das Bild soll der Mann über den Messaging-Dienst Snapchat verbreitet haben.

Polizei: „Entsetzliches Videomaterial“

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Laut Polizei ist das Video „entsetzlich“ – allerdings wurde noch nicht bestätigt, ob das Baby tatsächlich Alkohol trinkt und es sich somit um eine Straftat handelt. Das neuseeländische Gesundheitsministerium rät ausdrücklich davon ab, Babys und Kindern Alkohol zu geben. Das gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum liegt in Neuseeland bei 18 Jahren.

Anzeige

RND/ros

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen