• Startseite
  • Panorama
  • Duisburg: Hochzeitsfeier mit dutzenden Gästen, Musik und Buffet aufgelöst

Hochzeitsfeier mit dutzenden Gästen, Musik und Buffet aufgelöst

  • 43 Erwachsene und 14 Kinder feiern am Freitag in Duisburg eine Hochzeitsfeier.
  • Es gibt auch Musik und ein Buffet, Abstand und Masken dagegen weniger.
  • Die Polizei löst das Fest auf, das Ordnungsamt verhängt Bußgelder.
Anzeige
Anzeige

Duisburg. Ordnungskräfte haben in Duisburg eine Hochzeitsfeier mit dutzenden Gästen, Musik und Buffet aufgelöst. 43 Erwachsene und 14 Kinder hätten am Freitagnachmittag in einem Wohnhaus im Stadtteil Marxloh ohne Abstand und teilweise ohne Mund-Nasenschutz gefeiert, erklärte die Polizei.

Einige Gäste seien von außerhalb angereist, hieß es. Das Ordnungsamt verhängte Bußgelder wegen Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung und löste die Feier auf.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen