Dreijähriger Junge überlebt drei Tage im australischen Outback

Ein dreijähriger autistischer Junge hat drei Tage allein im australischen Outback überlebt. Nach intensiver Suche wurde er an einem Bach gefunden.

1:28 min
Der Junge namens "AJ" wurde an einem Bachlauf gefunden. Bei der Suche kamen auch Pferde und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera zu Einsatz. Selbst Premierminister Scott Morrison äußerte sich schließlich erleichtert.  © AFP