Deutscher Paragleiter stirbt bei Absturz in Österreich

  • In den österreichischen Alpen ist ein Mann aus Oberschwaben ums Leben gekommen.
  • Der 60-Jährige war als Paragleiter unterwegs und ist aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt.
  • Nach einem Sturz aus 100 Metern Höhe starb er noch an der Unfallstelle.
Anzeige
Anzeige

Andelsbuch. Ein Paragleiter aus Baden-Württemberg ist in den österreichischen Alpen tödlich verunglückt. Der 60-Jährige aus Meckenbeuren in Oberschwaben stürzte am Sonntag aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Gleitschirm in Andelsbuch im Bundesland Vorarlberg ab, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Er fiel demnach rund 100 Meter eine Felswand hinab und starb noch an der Unfallstelle.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen