Brüder attackieren Polizisten bei Verkehrskontrolle

  • Zwei Brüder haben nach mehreren Verkehrsvergehen kontrollierte Polizisten angegriffen.
  • Die Beamten setzten Reizgas ein, um die Männer unter Kontrolle zu bekommen.
  • Im Emsland wurde ein Polizist attackiert, als er eine Gruppe auf die Corona-Regeln hinwies.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Das Kind saß ungesichert auf dem Rücksitz, der Fahrer hatte einen gefälschten Führerschein. Als zwei Brüder bei einer Verkehrskontrolle dann auch noch aggressiv wurden, setzte die Berliner Polizei am Freitagabend Reizstoff ein. Der 22-jährige Fahrer und sein 23 Jahre alter Bruder waren der Polizei in Gesundbrunnen aufgefallen, weil sie mit einem Kind auf dem Rücksitz ohne Sicherung unterwegs waren.

Bei der Überprüfung des Führerscheins stellte sich heraus, dass das Dokument gefälscht war. Daraufhin wurde der Fahrer aggressiv und versuchte sich der Festnahme zu entziehen. Die Beamten legten ihm die Fesseln an. Weil sein Mitfahrer ebenfalls ausfallend wurde und einen Beamten attackierte, setze die Polizei Reizstoff ein. Fahrer und Mitfahrer wurden anschließend von Rettungskräften der Feuerwehr vor Ort behandelt. Nun wird wegen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, Widerstands, Urkundenfälschung und des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Emsland: Polizei löst Feier auf, 22-Jähriger schlägt Beamten

Auch in Spelle im Emsland wurde ein Polizist angegriffen. Eine Streifenbesatzung kontrollierte am Freitagabend im Bürgerpark eine Gruppe von mehreren Menschen, die sich nicht an die Corona-Schutzverordnung hielten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein 22-Jähriger versuchte zu fliehen. Als ihm einer der Beamten nachsetzte, schlug der Mann mit der Faust gegen dessen Brust, hieß es weiter. Der 22-Jährige muss sich wegen eines tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte verantworten, auch wenn der Polizist keine Verletzung davontrug.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen