Brand in achtstöckigem Gebäude in Paris

Für die Feuerwehr in Paris war es ein Großeinsatz. Rund einhundert Feuerwehrleute mussten am Donnerstag einen Brand in einem achtstöckigen Gebäude bekämpfen.

0:51 min
Es gab 13 Leichtverletzte, darunter auch einen Feuerwehrmann. Das Treppenhaus des Hauses sei von den Flammen vollkommen zerstört worden, hieß es, mehrere Stockwerke seien betroffen gewesen. 20 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden.  © Reuters