• Startseite
  • Panorama
  • #BilderfürBen: Twitter-Nutzer feiern Kindergeburtstag von fünfjährigem Jungen

#BilderfürBen: Twitter-Nutzer feiern Kindergeburtstag von fünfjährigem Jungen

  • Das Coronavirus verhindert nicht nur Großevents, auch Kindergeburtstage sind von den Einschränkungen während der Pandemie betroffen.
  • Um dem jungen Ben dennoch ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, wurde eine Twitter-Aktion für ihn gestartet.
  • Nutzer gratulierten dem Kind mit liebevollen Grüßen und schönen Bildern.
Anzeige
Anzeige

Berlin. In Corona-Zeiten fällt so mancher Kinder­geburtstag deutlich kleiner aus als sonst. Vor diesem Hintergrund hat bei Twitter nun eine Aktion unter dem Schlagwort #BilderfürBen viele Nutzer berührt. „Heute (…) wird ein kleiner Mann 5 Jahre! (…) Wegen C19 kann er nicht richtig mit seinen Freunden feiern. Deshalb ist er traurig“, schrieb am Dienstag jemand mit dem Nutzernamen torwaerter96.

Er bat darum, unter #BilderfürBen ein paar Grüße und ein schönes Foto zu schicken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Mit C19 war dabei offensichtlich die vom Coronavirus hervorgerufene Krankheit Covid-19 gemeint.

„Geist des guten, alten Twitter“

Viele Twitter-Nutzer und -Nutzerinnen folgten dem Aufruf und posteten zum Beispiel Tierbilder.

Anzeige

Das Thema rangierte am Dienstag über Stunden weit oben in den Twitter-Trends. So schrieb ein Nutzer namens Sentenzomat: „Wenn ein Fünfjähriger Geburtstag hat und #BilderfürBen trenden, dann weht der Geist des guten, alten Twitter wieder durch die Lande. #hach! Herzliche Glückwünsche und alles Gute!“

Anzeige

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen