• Startseite
  • Panorama
  • Bauern protestieren mit rechtem Symbol: “Distanzieren uns ohne Einschränkung”

Bauern protestieren mit rechtem Symbol: “Distanzieren uns ohne Einschränkung”

  • Eine Protestaktion, mit der Bauern aus Schleswig-Holstein mit 330 Treckern die Flagge der rechten Landvolkbewegung nachgebildet haben, sorgt für Ärger.
  • Der Präsident des Bauernverbandes Schleswig-Holstein nennt die Verwendung des umstrittenen Symbols “nicht tolerierbar”.
  • Zugleich nimmt er die Landwirte gegen die Verdächtigung in Schutz, sie würden rechtem Gedankengut anhängen.
Anzeige
Anzeige

Eine Protestaktion von rund 500 Bauern aus ganz Schleswig-Holstein am vergangenen Donnerstag sorgt für Wirbel. Mit ihren Treckern hatten sie ein überdimensionales Schwert und einen Pflug gebildet, wie die “Hannoversche Allgemeine Zeitung” berichtet. Dieses Symbol war nur aus der Luft erkennbar. Diese Zeichenkombination war das Erkennungssymbol der rechten Landvolkbewegung in den Zwanzigerjahren.

Der Präsident des Bauernverbandes Schleswig-Holstein, Werner Schwarz, nannte die Verwendung des umstrittenen Symbols nicht tolerierbar: “Davon distanzieren wir uns ohne Einschränkung.” Ein Symbol, das an eine gewalttätige und spalterische Bewegung erinnere, deren Verhältnis zum Nationalsozialismus wenigstens zweideutig sei, sei nicht akzeptabel, so Schwarz. “Damit werden wir auch unserer besonderen historischen Verantwortung als Deutsche nicht gerecht.”

Verwendung des Landvolksymbols massiv kritisiert

Zugleich nahm Schwarz die Landwirte im Norden gegen die Verdächtigung in Schutz, sie würden rechtem politischen Gedankengut anhängen. “Von vielen Versammlungen und persönlichen Gesprächen kenne ich unsere Bäuerinnen und Bauern, das entspricht nicht ihrer Geisteshaltung”, sagte er. Zuvor hatten bereits mehrere Landtagsabgeordnete die Verwendung des alten Landvolksymbols massiv kritisiert.

Anzeige

Ursprünglich sollte die Demo am Strand von St. Peter-Ording stattfinden. Nachdem das Nationalparkamt keine Genehmigung erteilte, wichen die Bauern auf die Wiese in Gunsbüttel aus. Das Pflug-und-Schwert-Wappen diente vermutlich dazu, die Aufmerksamkeit für diesen entlegenen Ort zu erhöhen.

RND/kiel

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen