Auf zwei Beinen und zwei Rädern: Alpaka aus dem Saarland startet durch

Das verwaiste Junge namens Marie aus Freisen im Saarland hat nur noch drei Beine, allein die Vorderläufe sind derzeit voll funktionstüchtig.

1:58 min
Halterin Ronja Pohl stieß bei einem Bekannten auf das junge Alpaka. Dessen starker Charakter habe sie beeindruckt. Auf Anraten eines Tierarztes wurde eines der Hinterbeine amputiert, dann schaffte die Adoptivmama den Rollstuhl an. Damit komme das Tier gut zurecht, auch das Aufstehen mit angeschnalltem Hilfsmittel sei kein Problem.  © Reuters