Antarktis: Coronavirus erreicht den letzten Kontinent

Bislang war die Antarktis der letzte Kontinent der Welt, in der sich das Coronavirus noch nicht ausgebreitet hatte. Nun haben sich 36 Menschen infiziert.

1:25 min
Das Coronavirus hat eine Forschungsstation in der Antarktis und damit nun alle Kontinente erreicht. Mindestens 36 Corona-Infizierte sind auf Chiles Station „Bernardo O’Higgins Riquelme“ registriert worden.  © Reuters