• Startseite
  • Panorama
  • 24. März: Was ist heute passiert? Das Kalenderblatt am Mittwoch, 24.03.2021

Kalenderblatt 2021: 24. März – was ist heute passiert?

  • Mit einem Blick aufs Datum in den neuen Tag starten.
  • Politik und Kultur, Sport und Gesellschaft – welches Ereignis aus der Vergangenheit sticht hervor?
  • Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für Mittwoch, den 24. März 2021: Was geschah heute, wer wurde geboren, wer ist gestorben? Die Ereignisse in der Übersicht.

Kalenderblatt: Mittwoch, 24. März 2021

  • 12. Kalenderwoche, noch 282 Tage bis zum Jahresende
  • Sternzeichen: Widder
  • Namenstag: Elias, Katharina
Anzeige

Historie: Was ist am 24. März passiert?

Anzeige

Ein Blick in die Geschichte kann den Blick auf die Gegenwart schärfen. Welche Ereignisse fanden am 24. März statt?

2020 – Die Olympischen Spiele in Tokio werden wegen der Corona-Pandemie ins Jahr 2021 verschoben.

Anzeige

2016 – Der frühere bosnische Serbenführer Radovan Karadzic wird vom Kriegsverbrechertribunal in Den Haag zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt. Er sei einer der Hauptschuldigen am Massaker von Srebrenica im Jahr 1995. Karadzic legt Berufung ein. Im März 2019 wird das Urteil rechtskräftig.

2011 – Der Bundestag beschließt das Gesetz für den neuen Bundesfreiwilligendienst. Er ersetzt den zuletzt nur noch sechsmonatigen Zivildienst, der mit der Aussetzung der Wehrpflicht zum 1. Juli wegfällt.

2006 – Der Triebwerkshersteller Rolls-Royce und die Technische Universität Dresden gründen ein gemeinsames Forschungszentrum in der Elbestadt. Im Dresdner „University Technology Center“ (UTC) sollen leichte Bauteile und Materialien für Triebwerke entwickelt werden.

1976 – Die argentinische Präsidentin Isabel Peron wird von putschenden Militärs gestürzt und für fünf Jahre unter Hausarrest gestellt.

1958 – Der amerikanische Rocksänger Elvis Presley tritt seinen Wehrdienst in der US-Armee an. Am 1. Oktober beginnt sein 18-monatiger Aufenthalt als Soldat in Deutschland.

1948 – Auf der Welthandelskonferenz in Havanna wird die sogenannte Charta von Havanna von mehr als 50 Staaten unterzeichnet. Sie soll als Grundlage für die internationalen Handelsbeziehungen dienen. Die Charta tritt nie in Kraft, da sie von den meisten Industriestaaten nicht ratifiziert wurde.

Anzeige

1756 – Friedrich II. verordnet in einem Runderlass den Anbau von Kartoffeln in Schlesien. Auch in anderen preußischen Provinzen gab es zuvor und danach solche „Kartoffelbefehle“. Es dauerte aber noch eine Weile, bis sich der Anbau der Knolle durchsetzte.

1603 – Der schottische König Jakob VI., Sohn der 1587 hingerichteten Maria Stuart, übernimmt nach dem Tod von Königin Elisabeth I. als Jakob I. die englische Krone und regiert fortan England und Schottland in Personalunion.

Der Tag Was heute wichtig ist. Lesen Sie den RND-Newsletter “Der Tag”.

Prominente Geburtstage am 24. März

Wer wurde am 24. März geboren?

1981 – Anna Brüggemann (40), deutsche Schauspielerin und Drehbuchautorin („Kreuzweg“)

Anzeige

1961 – Gianis Varoufakis (60), griechischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker, griechischer Finanzminister Januar–Juli 2015

1961 – Nina Hoger (60), deutsche Schauspielerin („Die Jahrestage“, „Enthüllungen einer Ehe“, „Flucht nach vorne“)

1956 – Steve Ballmer (65), amerikanischer Manager und Mathematiker, 2000 bis 2014 Vorstandsvorsitzender (CEO) des Softwareunternehmens Microsoft

1951 – Tommy Hilfiger (70), amerikanischer Designer und Unternehmer, Gründer des gleichnamigen Modemarke 1984

Prominente Todestage am 24. März

Wer ist am 24. März gestorben?

2020 – Albert Uderzo, französischer Cartoonist, Zeichner und seit dem Tod von René Goscinny (1977) auch Texter der Comic-Serie „Asterix“, geboren 1927

2016 – Roger Cicero, deutscher Jazzmusiker, „Männersachen“, mit dem Swing-Song „Frauen regier’n die Welt“ deutscher Teilnehmer am Eurovision Song Contest 2007 in Helsinki, geboren 1970

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen