• Startseite
  • Panorama
  • 15-Jährige schwanger nach Gruppenvergewaltigung: Zwei der Täter verurteilt

15-Jährige schwanger nach Gruppenvergewaltigung: Zwei der Täter verurteilt

  • Im Dezember 2017 wird eine 15-Jährige von vier Männern auf einer Party in Hannover vergewaltigt.
  • Das Opfer wird von einem der Männer schwanger.
  • Nun wurden zwei der vier Männer verurteilt: Beide müssen für mehr als zwei Jahre hinter Gitter.
Anzeige
Anzeige

Es war eine Partynacht, die für eine junge Frau zum Albtraum werden sollte: Im Dezember 2017 wurde eine damals 15-Jährige auf einer Party in Hannover von vier Männern vergewaltigt und dabei gefilmt. Ein Video zeigt, wie die junge Frau, die durch übermäßigen Alkoholkonsum völlig weggetreten war, nacheinander von den vier Männern missbraucht wurde.

Am Montag wurden zwei der vier Angeklagten in Hannover verurteilt: Einer der beiden muss für zwei Jahre und fünf Monate ins Gefängnis, der zweite Täter für zwei Jahre und drei Monate.

Opfer trat als Nebenklägerin vor Gericht auf

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Bereits im vergangenen Jahr wurde ein weiterer Täter in seiner Heimat Österreich zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Der vierte mutmaßliche Täter erschien am Montag nicht vor Gericht. Wie RTL berichtet, hält dieser sich derzeit im Libanon auf, wo er seine kranke Mutter besucht. Da aufgrund der Corona-Krise keine Flüge aus dem Libanon nach Deutschland starten, konnte er aus diesem Grund nicht an der Verhandlung teilnehmen. Berichten zufolge wird er sich im Juli vor Gericht verantworten müssen.

Anzeige

Das damals 15-jährige Opfer ist inzwischen 18 Jahre alt und Mutter einer Tochter. Die junge Frau, die in Hannover als Nebenklägerin auftrat, wurde bei der Vergewaltigung von einem der vier Männer schwanger. Sie entschied sich für das Kind. Im Interview mit RTL sagte der Anwalt der jungen Frau: “Ich kann nur hoffen, dass die Beziehung zwischen meiner Mandantin und ihrer Tochter in Zukunft bestmöglich verläuft und die Kleine eine bestmögliche Zukunft vor sich hat.”

RND/liz

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen