Zwei Wassermänner wollen rollen – Pixarfilm „Luca“ kommt zu Disney+

  • So langsam kommen die Projektoren der Kinos wieder in Schwung – Pixar aber zeigt ab 18. Juni seinen Sommerfilm „Luca“ noch beim Streamingdienst Disney+.
  • Darin wollen zwei jugendliche Wassermänner das Leben der Menschen an Land kennenlernen.
  • An der italienischen Riviera fürchtet man sich aber vor Meeresmonstern.
Anzeige
Anzeige

Bella Italia. Vor der Küste schwimmen zwei jugendliche Wassermänner, die im Übermut das Meer verlassen und Menschengestalt annehmen, um das Leben an Land kennenzulernen. Luca und Alberto schließen Freundschaft mit der rebellischen Giulia, werden von der männlichen Dorfjugend mit inniger Abneigung betrachtet und erwecken das Misstrauen einer Katze. Denn die riecht das Fischige in den beiden, die nur von einem träumen: Auf einem schnittigen Vespa-Roller die Welt zu erkunden.

Der Film „Luca“ erzählt vom italienischen Dolce Vita für die ganze Familie – als Animationsfilm. Nie war das Wasser der Riviera in den letzten 50 Jahren so blau wie in diesem Pixar-Film, der trotz des langsamen Wiederbelebens der Lichtspielhäuser ab 18. Juni beim Streamingdienst Disney+ zu sehen sein wird.

Anzeige

Regisseur Enrico Casarosa begann als Designer und Sto­ry­board Artist bei den 20th-Century-Fox-Animationsfilmen „Ice Age“ (2002) und „Robots“ (2005). Und mit „Cars“ (2006), „Ratatouille“ (2007) und „Oben“ (2009) arbeitete er an einigen der schönsten Pixar-Streifen mit. Nicht zu vergessen „Coco“ (2017) – der berührenden Geschichte von der Musik und der Reise eines kleinen mexikanischen Gitarristen ins Land der Toten.

Anzeige
Das Stream-Team Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. ‒ jeden Monat neu.

„Luca“ ist Casarosas Langfilmdebüt, eine, wie er sagte, „zutiefst persönliche Geschichte“, mit der er den Zauber seiner eigenen Kindheit in Italien heraufbeschwört. Der Film ist dem italienischen Filmkomponisten Ennio Morricone gewidmet, der eigentlich als Musikschöpfer für „Luca“ angedacht war, aber zuvor, im Juli 2020, 91-jährig verstarb.

RND/big

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen