ZDF-„Traumschiff“: Ulmen-Fernandes drehte mit Silbereisen-Double

  • Ihren ersten Dreh für das ZDF-„Traumschiff“ hat Collien Ulmen-Fernandes nicht zusammen mit Florian Silbereisen absolviert.
  • Stattdessen übernahm dessen Rolle beim Drehen mit der 39-Jährigen ein Double.
  • Silbereisen wiederum musste mit einem Collien-Double vorlieb nehmen.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Schauspielerin Collien Ulmen-Fernandes hat ihren ersten Dreh auf dem ZDF-„Traumschiff“ mit einem Double des Kapitän-Darstellers Florian Silbereisen über die Bühne gebracht. „Er hat wiederum für seine Szenen ein Collien-Double gehabt. Es ging terminlich bei uns nicht anders“, sagte die 39-Jährige der „Bild“-Zeitung.

Ulmen-Fernandes wird zu Ostern 2021 und auch in zwei weiteren Folgen die Rolle der Schiffsärztin „Dr. Jessica Delgado“ übernehmen. Im Dezember war Nick Wilder nach zwei Dutzend Folgen und rund zehn Jahren als „Dr. Sander“ von Bord gegangen. In zwei Folgen hatte Sina Tkotsch dann seine Nachfolgerin „Dr. Julia Brand“ gespielt.

Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.
Anzeige

Bekannt wurde die Frau von Christian Ulmen (Weimar-„Tatort“) in den Nullerjahren unter anderem als Moderatorin des inzwischen eingestellten Musiksenders Viva.

Anzeige

Sie war seither in zahlreichen Serien zu sehen, unter anderem in der Joyn-Streamingserie „jerks.“.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen