Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Relaunch von RND.de

Willkommen auf den neuen Seiten des RND

Das neue Logo des Redaktions­Netzwerks Deutschland.

Liebe Leserinnen und Leser,

wie wichtig gründlich recherchierter, unabhängiger und kritischer Journalismus ist, wird uns dieser Tage auf besonders erschreckende Weise vor Augen geführt. Der Blick nach Russland zeigt uns, dass dieses hohe und in Artikel fünf des Grund­gesetzes verankerte Gut keineswegs selbst­verständlich ist.

Mehr als 60 regionale Medienmarken vertrauen bereits auf die Inhalte des Redaktions­Netzwerks Deutschland, das Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein Qualitäts­versprechen geben möchte, an dem wir uns auch künftig jeden Tag messen lassen.

Wo immer Sie unser neues und heute eingeführtes kobaltblaues RND-Logo sehen, sollen Sie sich auf uns und unsere Arbeit verlassen können: Das RND steht für unabhängigen, sorgfältig recherchierten, spannend erzählten, kritischen und einordnenden Journalismus in einem herausragenden Verbund aus regionalen Medienhäusern und der Marke Redaktions­Netzwerk Deutschland. Digitalabonnenten sollen über Journalismus digitale Teilhabe an der eigenen Region erreichen und wissen, was Deutschland bewegt.

Auch regionale Angebote bekommen ein neues Design

Um Sie künftig noch besser mit relevanten Nachrichten und Hinter­gründen versorgen zu können, haben wir unser Digitalangebot RND.de technisch modernisiert und optimiert. Der Relaunch war uns wichtig, damit unser Produkt unserem Anspruch gerecht wird. In den nächsten Wochen werden wir auch die Digitalangebote unserer regionalen Medienmarken in die neue Marken- und Produkt­architektur integrieren.

Auf der Startseite von RND.de sehen Sie auf den ersten Blick, welche Schlagzeilen gerade wichtig sind, durch die chronologisch einlaufenden News im Ticker sind Sie rund um die Uhr auf dem aktuellen Nachrichten­stand. Unsere neuen Storytelling-Formate heben die spannendsten Artikel zu den Themen der Stunde hervor, unser modernisiertes Layout und die neue Navigation machen es Ihnen noch leichter, sich schnell zurechtzufinden und intensiv zu informieren. Ob per Eilmeldungen, die Sie sich per Push-Benach­richtigung direkt auf Ihren Desktop, Ihr Handy oder über die Messenger-App Ihrer Wahl schicken lassen können, per Newsletter oder Podcasts – durch uns erfahren Sie, wenn etwas Wichtiges in der Welt passiert.

RND-App in den Stores zum Download bereit

Die neue RND-App steht zudem in den bekannten Stores kostenlos zum Download bereit. Sie haben die RND-App bereits auf Ihrem Smartphone installiert? Dann können Sie diese ab sofort bequem aktualisieren.

Ebenfalls neu für Sie, liebe Leserinnen und Leser, ist ab heute der Premium­bereich RND+, mit dem Sie noch mehr Analysen, Interviews, Hintergründe, Exklusiv­nachrichten und Meinungs­beiträge aus unserem Netzwerk abonnieren können. Wir würden uns freuen, Sie auch hier begrüßen zu dürfen.

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik zum neuen Auftritt von RND.de? Zögern Sie bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren. Nutzen Sie dafür gern das folgende Formular oder schreiben Sie mir eine E‑Mail.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrem neuen RND.de!

Herzliche Grüße

Ihr Marco Fenske

Chefredakteur Redaktions­Netzwerk Deutschland

Mehr aus Medien