Wie bitte? Klaas Heufer-Umlauf kennt Adeles Megahit “Hello” nicht

  • Am Dienstag sind Joko und Klaas wieder gegen Pro7 angetreten – und haben verloren.
  • In einem Spiel musste Klaas Songs über Kopfhörer hören und sie Joko zum Erraten vorsingen.
  • Dabei kam auch Adeles Superhit “Hello” dran und ließ Klaas ratlos zurück – er hatte den Song offenbar noch nie gehört.
Anzeige
Anzeige

Am Dienstagabend sind Joko und Klaas wieder in mehreren Spielen gegen Pro7 angetreten – und haben verloren. Als Strafe müssen sie nun die ganze Woche Trailer für Pro7 einsprechen.

In einem der Spiele musste Klaas Heufer-Umlauf mit Inlineskatern in einen Glaskasten, den Joko Winterscheidt in der Luft hängend mit einem Kran steuerte. Und damit nicht genug: Klaas bekam über Kopfhörer Lieder eingespielt, die er Joko vorsingen und die der wiederum erraten musste.

Klaas ist mit “Hello” von Adele überfordert

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Gleich am Anfang kam “Hello” von Adele – ein einfacher Song zum Einstimmen, könnte man meinen. Doch nicht für Klaas: Der war zuerst damit beschäftigt, Gleichgewicht in dem Glaskasten zu halten – und außerdem ratlos bei dem Song. “Ich kenne das Lied nicht”, sagt er verwirrt. Dann singt er nur das Wort: “Hello”. Joko tippt auf “Hello” von Lionel Richie, das ist falsch. Klaas sagt wieder: “Ich kann das Lied nicht singen, ich kenne das nicht” – und das, als gerade noch mal der weltbekannte Refrain über seine Kopfhörer läuft.

Trotz des Adele-Aussetzers gewinnen Joko und Klaas das Spiel. Aber Klaas sagt, als er wieder mit dem Glaskasten zu Boden gefahren wird: “Ich habe das völlig unterschätzt, ich hatte total Angst. Was ist los mit mir?”

RND/hsc

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen