Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Revival im ZDF

Das zweite Comeback von „Wetten, dass..?“: Alle News und Reaktionen zum Nachlesen

Thomas Gottschalk.

Thomas Gottschalk.

Friedrichshafen. Endlich war es wieder so weit: „Wetten, dass..?“ ging am Samstag in die zweite Comebackrunde. Diesmal begrüßte Entertainer Thomas Gottschalk (72) seine Gäste und Wettkandidaten aus der Messe in Friedrichshafen am Bodensee. Wieder an seiner Seite war Moderatorin Michelle Hunziker (45).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Zuschauerinnen und Zuschauer durften sich auf prominente Gäste freuen. So gab sich erneut der britische Popstar Robbie Williams die Ehre. Er feierte vor rund 20 Jahren sein „Wetten, dass..?“-Debüt. „Ich habe das schon einige Male gemacht. Ich verstehe nun, was von mir erwartet wird, was nötig ist“, sagte Williams der Deutschen Presse-Agentur.

Erwartet wurden neben Williams unter anderen noch Hollywood­star John Malkovich, Schauspielerin Veronica Ferres mit ihrer Tochter, Musiker Herbert Grönemeyer sowie Comedian Michael „Bully“ Herbig und Tennisspieler Alexander Zverev. Letzterer konnte wegen einer Corona-Infektion nur per Video dazugeschaltet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Wetten, dass..?“: Der Liveblog zum Nachlesen

In unserem Liveblog können Sie alle News und Entwicklungen rund um „Wetten, dass..?“ nachlesen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Tickaroo GmbH, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Übrigens: Das umjubelte TV-Comeback von „Wetten, dass..?“ mit Thomas Gottschalk vor einem Jahr verfolgten fast 14 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. Zwei weitere Folgen wurden schließlich in Auftrag gegeben.

Neben der Show aus Friedrichshafen ist noch eine weitere im kommenden Jahr geplant.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wann läuft „Wetten, dass..?“ 2022 im TV und online?

Die Show am Samstag, 19. November, beginnt um 20.15 Uhr im ZDF. Darüber hinaus überträgt das ZDF die Sendung auch live als Stream. Nach der Ausstrahlung soll die Show über die ZDF-Mediathek weiterhin abrufbar sein.

Wo findet „Wetten, dass..?“ statt?

„Wetten, dass..?“ gastiert an diesem Samstag in Friedrichshafen am Bodensee. Das Studio wurde in der Messe der Stadt aufgebaut.

Wann war der Unfall bei „Wetten, dass..?“

Am 4. Dezember 2010 will der heute 33-jährige Samuel Koch bei „Wetten, dass..?“ in Düsseldorf mit Sprungfederstelzen mindestens drei von fünf auf ihn zufahrende Autos mit Saltos überspringen – in vier Minuten. In einem dramatischen Unfall verliert er bei einem Sprung die Kontrolle und prallt mit dem Kopf gegen eines der Fahrzeuge. Der junge Mann bleibt bewegungslos liegen. Seitdem ist Koch vom Hals abwärts gelähmt. In der Öffentlichkeit zeigt er sich Jahre später zuversichtlich: „Ich spüre heute mehr als in der ersten Phase nach dem Unfall.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Warum moderiert Thomas Gottschalk wieder „Wetten, dass..?“

Nachdem es 2010 zu dem schweren Unfall kam, hängte Thomas Gottschalk die Moderation von „Wetten, dass..?“ an den Nagel. Danach fand die Show mit den Moderatoren Markus Lanz und Cindy aus Marzahn nicht mehr zurück zu altem Glanz. Erst 2021 feierte Gottschalk dann sein Comeback bei „Wetten, dass..?“ und erzielte traumhafte Einschaltquoten. Heute sagt der 72-jährige Moderator, dass gerade in Krisenzeiten Unterhaltung wichtig sei. „Es gab immer Gründe, an der Welt zu verzweifeln. Ich habe private, politische und gesellschaftliche Krisen durchlebt und bin ein fröhlicher Mensch geblieben“, sagte er.

Wer waren die häufigsten Gäste bei „Wetten, dass..?“

Schauspielerin Iris Berben war elfmal in der Show zu Gast – Rekord! Neunmal nahmen Michael „Bully“ Herbig, Otto Waalkes und Til Schweiger auf der Couch Platz.

RND/dpa/ag

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken