„Wetten dass..?“-Comeback: Ist auch Michelle Hunziker dabei?

  • Im November 2020 wird eine einmalig geplante Folge von „Wetten dass..?“ im ZDF laufen.
  • Nun soll Thomas Gottschalk ausgeplaudert haben, dass auch Michelle Hunziker mit dabei ist.
  • Die Moderatorin hatte von 2009 bis 2011 bereits mit Gottschalk durch die Sendung geführt.
Anzeige
Anzeige

Offenburg. Es ist noch über ein Jahr bis zum einmaligen „Wetten dass..?“-Comeback, doch nun werden immer mehr Details zu der beliebten ZDF-Sendung bekannt. In einem Interview mit dem „Spiegel“ plauderte Thomas Gottschalk erst kürzlich aus, dass die Neuauflage im November 2020 in Offenburg stattfinden soll. Auch einen Gast gab er bereits preis: Topmodel Heidi Klum soll auf jeden Fall auf der Couch sitzen.

Laut „DWDL“ soll Gottschalk nun bei der Aufzeichnung von „Gottschalks großer 80er-Show“ gesagt haben, dass auch Michelle Hunziker beim Revival mit dabei sein soll. Die beiden hatten die Sendung von 2009 bis 2011 gemeinsam moderiert. Das ZDF hat diese Personalie allerdings bislang nicht bestätigt.

Eine mögliche Fortführung der einmaligen Sendung schloss Gottschalk nicht aus. Dem „Spiegel“ sagt er: „Ich habe gelernt, den eigenen Schwüren zu misstrauen. ‚Sag niemals nie.' Wie Sean Connery, der als James Bond aufgehört hatte und rückfällig wurde.“

RND/lob

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen