“Verbotene Liebe”-Stars Jo Weil und Gabriele Metzger feiern ihr Comeback

  • Die Gerüchteküche brodelte bereits.
  • Nun steht fest: Auch die Schauspieler Jo Weil und Gabriele Metzger kehren im Hauptcast von "Verbotene Liebe - Next Generation" zurück.
  • In der zehnteiligen TVNow-Neuauflage der Kultserie schlüpfen sie wieder in ihre Rollen Oliver "Olli" Sabel und Charlie Schneider
Anzeige
Anzeige

Gerade wurde bekannt, dass Isa Jank (67) als Clarissa von Anstetten bei "Verbotene Liebe - Next Generation" dabei sein wird. Jetzt steht fest: Auch Jo Weil (42) und Gabriele Metzger (60) werden im Hauptcast ihr Comeback feiern. In der zehnteiligen TVNow-Neuauflage der Kultserie schlüpfen sie wieder in ihre Rollen Oliver "Olli" Sabel und Charlie Schneider, wie der Streamingdienst mitteilt.

“Unsere ‘Familienbande’ kann eben nichts und niemand trennen!”, wird Jo Weil zitiert: “Ich freue mich riesig auf die bevorstehende Drehzeit mit unseren alten und neuen Kollegen/-innen und auf eine super schöne Geschichte, die auf Olli wartet.” “Verbotene Liebe - Next Generation” wird im Winter 2020 bei TVNow zu sehen sein.

Darum geht’s in “Verbotene Liebe - Next Generation”

Neben Isa Jank, Jo Weil und Gabriele Metzger wird auch Wolfram Grandezka (50) als Ansgar von Lahnstein wieder dabei sein. Im Mittelpunkt von "Verbotene Liebe - Next Generation" steht das Liebespaar Josefin Reinhard (Sina Zadra) und Alexander Verhoven (Frederik Götz). "Alexander findet sich mit seiner Familie mitten in einem Strudel aus Liebe, Macht und Reichtum, großen Lebenslügen, Missbrauch, Verrat, Mordanschlägen und viel verbotenem Sex wieder", heißt es in der offiziellen Ankündigung.

RND/hub/spot

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen