• Startseite
  • Medien & TV
  • Verbotene Liebe - Next Generation: Heinz Hönig spielt in Neuauflage der Kultserie mit

Heinz Hoenig steigt bei “Verbotene Liebe” ein

  • Heinz Hoenig spielt zukünftig bei der Neuauflage der Serie “Verbotene Liebe – Next Generation” mit.
  • Jetzt ist die Besetzung vollständig: Auch Schauspieler Frederik Götz ist dabei.
  • Fans werden einige altbekannte Gesichter wiedererkennen.
Anzeige
Anzeige

Momentan laufen die Dreharbeiten zum “Verbotene Liebe"-Reboot – und auch Heinz Hoenig (68) spielt in der neuen Serie eine große Rolle. Wie die Produktionsfirma “UFA” bekannt gab, wird der der Darsteller als Modeunternehmer Robert Verhoven zu sehen sein. Er ist der “Eigentümer des internationalen Modeunternehmens Verhoven und führt es mit harter, aber sehr gekonnter Hand”, heißt es in der Mitteilung. In der Serie hat er drei Kinder: Livia, Paul und Alexander. Letzterer ist der Stellvertreter seines Vaters und Gründer des Modelabels “Greenlights” – er wird gespielt von Frederik Götz (32).

Rückkehr bekannter Figuren

Auch einige bekannte Gesichter sind bei der Neuauflage “Verbotene Liebe – Next Generation" zu sehen. So wird Ansgar von Lahnstein, der von Wolfram Grandezka (50) gespielt wird, wieder aus dem Gefängnis entlassen und Teil der Handlung sein. Auch Model Oliver Seibel, dargestellt von Jo Weil (43), soll zurückkehren.

Noch bis Mitte Oktober laufen die Dreharbeiten, ab Winter 2020 zeigt TV Now die Folgen exklusiv.

RND/am

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen