• Startseite
  • Medien & TV
  • Tränenbeichte vom “Bachelor”: “Meine Mutter hätte fast einen Zusammenbruch gehabt”

Tränenbeichte vom “Bachelor”: “Meine Mutter hätte fast einen Zusammenbruch gehabt”

  • Der aktuelle “Bachelor” Sebastian Preuss musste viel Kritik für sein Verhalten einstecken.
  • Vor allem seine Mutter Conny hat sehr unter den vielen Vorwürfen gelitten.
  • “Meine Mutter hätte fast einen Zusammenbruch gehabt. Der ging’s gar nicht mehr gut”, verrät der Bachelor im Talk mit Frauke Ludowig nach dem großen Finale.
Anzeige
Anzeige

Köln. Wie kaum ein “Bachelor”-Kandidat vor ihm musste Sebastian Preuss sehr viel Kritik für sein Verhalten einstecken. Vor allem, dass er mit mehreren Kandidatinnen rumknutschte, bevor er sie aus der Show rauswarf, nahmen ihm viele übel. So wurde der Rosenverteiler von vielen als Macho, Sexist und Tierquäler beschimpft.

Doch nicht nur Preuss war Zielscheibe für die Attacken, sondern auch seine Mutter Conny, die sehr unter den vielen Vorwürfen gelitten hat. “Meine Mutter hätte fast einen Zusammenbruch gehabt. Der ging’s gar nicht mehr gut”, verrät der Bachelor im Talk mit Frauke Ludowig nach dem großen Finale. Preuss entschied sich für einen harten Schritt: “Ich habe meine Mutter auf Instagram und Facebook blockiert, damit sie die ganzen Hasskommentare unter den Bildern nicht mehr liest.”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

“Der Bachelor”: Sponsorenverträge verloren

Auch sonst hatte seine Teilnahme an der Show negative Auswirkungen für den Junggesellen aus München. “Ich habe Sponsoren verloren”, sagt er, und er darf sich erst einmal nicht für straffällig gewordene Jugendliche einsetzen, erzählt er unter Tränen. “Ich kämpfe auch weiterhin, und ich werde das alles geradebiegen.” Er habe zu Hause gesessen und gar nicht mehr gewusst, wie es weitergehen solle.

Auch Finalistin Diana kam in der Sendung zu Wort und erzählte davon, dass sie Hassnachrichten bekommen habe: “Ich habe Drohungen bekommen wie: Wenn ich dich auf der Straße sehe, poliere ich dir die Fresse.” Außerdem nahm sie Bachelor Sebastian in Schutz und verurteilte die abschätzigen Nachrichten von wildfremden Menschen an ihn.

RND/kiel

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen