• Startseite
  • Medien & TV
  • Sylvie Meis und Lilly Becker im “Schlag den Star”-Duell: So bereiten sie sich vor

Sylvie Meis und Lilly Becker im “Schlag den Star”-Duell: So bereiten sie sich vor

  • Bei “Schlag den Star” werden zwei prominente Niederländerinnen sich duellieren.
  • Sylvie Meis und Lilly Becker treten am 6. Juni in der Show gegeneinander an.
  • Beide sind heiß auf den Sieg – und bereiten sich auf ganz unterschiedliche Weise darauf vor.
Anzeige
Anzeige

Unterföhring. Sie hatten früher beide berühmte Sportler an ihrer Seite, aber kommen mindestens genauso gut allein zurecht: Sylvie Meis (42) und Lilly Becker (43) stehen sich am Samstag, 6. Juni, bei “Schlag den Star” live auf Pro7 gegenüber, wie der Sender mitteilt. Und die beiden Niederländerinnen sind heiß auf den Sieg.

Lilly Becker wendet sich bei Pro7 direkt an ihre Konkurrentin: “Wo ist dein Supertalent, Sylvie? Ich serviere dich schneller ab, als du es bei deinen zahlreichen Exfreunden getan hast! Nimm dich in Acht, wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen”, sagt sie demnach. Sylvie Meis feuert zurück: “Lieverd, ich bin vielleicht kleiner, aber nach der Show wirst du zu mir aufschauen. Ich habe schon ganz andere Kaliber für mich tanzen lassen – dein Samstagsbendbeat ist: Bum-Bum-Blamage!”

Vorbereitungsfotos auf Instagram

Anzeige

Auf Instagram zeigen sich die beiden gegenseitig sowie ihren Fans, wie sie sich vorbereiten. Lilly Becker postet ein Foto von sich, wie sie sich im Bikini im Leo-Look sonnt. Dazu schreibt sie unter anderem: “Endlich kann ich mich in meinem Garten sonnen & so bereite ich mich vor auf Sylvie Meis und ‚Schlag den Star’”.

Anzeige

Die Antwort ihrer Konkurrentin kommt prompt: “Hot Girl!!”, kommentiert Sylvie Meis unter Lilly Beckers Bild. Um dann mit einem eigenen Post nachzuschieben, in dem sie sich im Sportoutfit zeigt und ihren durchtrainierten Bauch präsentiert. “Viel Spaß beim Sonnenbad liebe Lilly Becker ... wir werden spätestens am 6.6. sehen, wo der Hammer hängt”, schreibt sie dazu.

Anzeige

In bis zu 15 Runden treten die beiden Frauen bei “Schlag den Star” im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner erhält 100.000 Euro. Elton führt durch den Abend. Wegen der Corona-Krise wird kein Studiopublikum dabei sein.

RND/hsc

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen