“Sturm der Liebe”-Vorschau: So geht es am Montag weiter

  • Regulär zeigt das Erste eine neue Folge von "Sturm der Liebe" montags bis freitags.
  • Aufgrund des Corona-Drehstopps gab es zuletzt aber nur Wiederholungen alter Folgen.
  • Inzwischen ist "Sturm der Liebe" wieder zurück zum regulären Sendeplan gekehrt.
Anzeige
Anzeige

München. Pünktlich um 15.10 Uhr öffnet Deutschlands beliebtestes Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof seine Tore und lädt Zuschauer ein, dem Familiendrama rund um den Saalfeld-Clan beizuwohnen. Seit ihrer Erstausstrahlung im September 2005 erzählt die erfolgreiche ARD-Telenovela jeden Montag bis Freitag über Liebe, Konflikte und Schicksalsschläge im malerischen Bichlheim, dem fiktiven Handlungsort der Serie.

Inzwischen läuft die 16. Staffel von “Sturm der Liebe” (SdL). Im Zentrum jeder neuen Staffel steht, für die Serie üblich, ein neues Liebespaar: Franziska Krummbiegl gespielt von Léa Wegmann und Tim Degen gespielt von Florian Frowein sind das neue Traumpaar in Staffel 16. Bevor die beiden zusammenfinden, werden sie natürlich noch einige Hindernisse überwinden müssen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

“Sturm der Liebe”: Neue Folgen nach Corona-Drehstopp

Anzeige

In der Regel läuft eine neue Folge “Sturm der Liebe” von Montag bis Freitag im Nachmittagsprogramm des Ersten. Durch die Corona-Pandemie mussten die Dreharbeiten zu “Sturm der Liebe” jedoch für mehrere Wochen eingestellt werden. Das wirkte sich auf den regulären Sendeplan aus: Wegen des außerplanmäßigen Drehstopps gab es seit dem 2. Juni nur Wiederholungen von Folgen der neunten Staffel zu sehen. Inzwischen laufen aber wieder neue Folgen von “Sturm der Liebe” im Ersten.

Wie es in den nächsten fünf Folgen weitergeht, lesen Sie immer tagesaktuell hier.

Anzeige

(Bilder und Vorschautexte: ARD)

“Sturm der Liebe” am Montag, 13.07.2020: Folge 3405

Vanessa freut sich sehr, als sich ein Sportmagazin bei ihr meldet, um eine Fotoreportage über die neue oberbayerische Fechtmeisterin zu machen. Endlich zahlt sich die harte Arbeit aus! Doch Vanessas Höhenflug endet abrupt, als ihr Ex-Trainer Urs Bauer plötzlich wieder auftaucht und sie erneut auffordert, ihr zu helfen.

Christoph wird klar, dass er zum ersten Mal in seinem Leben einen Gegner hat, der ihm überlegen zu sein scheint. Denn er ist finanziell am Ende und weiß nicht mehr weiter. Derweil treibt Ariane ihr düsteres Spiel gegen Christoph weiter und wiegelt Leonard gegen ihn auf …

Nachdem Amelie nicht mehr bei den Sonnbichlers wohnen kann, fragt Tim Franzi, ob sie und Lucy in ihrer WG nicht eine neue Mitbewohnerin aufnehmen könnten. Franzi ist einverstanden, doch kurz darauf muss sie in einem Gespräch mit Amelie erkennen, dass diese Gefallen an Tim gefunden hat.

Anzeige

Als Franzi und Steffen einen Kunden verlieren, denken sie sich noch nichts dabei. Doch als am nächsten Tag ein weiterer Kunde abspringt, ist Steffen alarmiert. Schnell wird ihm klar, dass Grükon dahinterstecken muss.

Vanessa freut sich sehr, als sich ein Sportmagazin bei ihr meldet um eine Fotoreportage von ihr zu produzieren. © Quelle: Bild: ARD/Christof Arnold

“Sturm der Liebe” am Dienstag, 14.07.2020: Folge 3406

Bela kann sein Glück mit Lucy nicht mehr sorgenfrei genießen, denn er befürchtet weiterhin, dass Paul Lucy früher oder später doch noch seine Gefühle gestehen wird. Belas Angst, seine Freundin zu verlieren, bringt ihn zu dem Entschluss, ihr doch einen Heiratsantrag zu machen. Wird Lucy “Ja” sagen?

Grükon bietet Steffen erneut einen Deal an: Obwohl Steffen nicht dafür verantwortlich ist, soll er die Schuld für den Babynahrung-Skandal auf sich nehmen. Als Gegenleistung ist der Konzern dazu bereit, ihm nicht länger die Kunden abspenstig zu machen. Wird sich Steffen auf den Deal einlassen?

Urs verlangt von Vanessa den Code für den Hoteltresor, denn darin befindet sich eine millionenschwere Diamanthalskette von einem hochkarätigen Hotelgast. Dafür muss sie sich nur die Stelle als Portierin zurückholen. Vanessa sträubt sich, doch Urs macht ihr klar, dass sie keine andere Wahl hat.

Anzeige

Christoph stellt Ariane wütend zur Rede: Wieso gibt sie Leonard ein gefälschtes Foto, das Schulz an Friedrichs Rennwagen zeigt? Er hat mit seinem Tod nichts zu tun! Leonard versucht inzwischen, mehr über die Identität des Mannes auf dem Foto herauszufinden.

ARD STURM DER LIEBE FOLGE 3406, am Dienstag (14.07.20) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Bela (Franz-Xaver Zeller, l.) macht der überrumpelten Lucy (Jennifer Siemann, r.) einen romantischen Heiratsantrag. © Quelle: ARD/Christof Arnold

“Sturm der Liebe” am Mittwoch, 15.07.2020: Folge 3407

André muss mitansehen, wie Dirk Linda weiterhin geschickt umgarnt. Als er kurz darauf einen Hinweis bekommt, dass sein Kontrahent aufgestanden sein muss, wird sein Verdacht bestärkt, dass Dirk die ganze Zeit simuliert hat. Michael versucht seinen Freund zu beruhigen, doch André will es jetzt ganz genau wissen …

Ariane stellt Vanessa fest als Portierin ein. Urs fordert daraufhin nachdrücklich, dass Vanessa die Chance nun wahrnimmt, um an die Kombination des Hotelsafes zu kommen.

Während Steffen und Franzi Akquise-Pläne schmieden, lässt Tim seine schlechte Laune an Amelie aus. Erst später wird ihm klar, wie unfair das war und er schlägt ihr vor, ihr Polounterricht zu geben. Tims leidenschaftliche Trainerstunde lässt Amelies Herz entflammen – aber nicht nur für den Polosport …

Belas Schock über das “Nein” von Lucy ist groß. Während er Andrés Aufmunterungen in den Wind schlägt und seine Wunden leckt, ärgert sich Lucy gegenüber Pauline, dass Bela sie mit seinem Antrag so in Verlegenheit gebracht hat. Pauline zeigt Verständnis für beide Seiten, worauf Lucy die Versöhnung mit Bela sucht.

Während Christoph Tim glaubhaft versichert, dass er mit dem Tod von Friedrich Stahl nichts zu tun hatte, tappt Leonard weiterhin im Dunkeln. Denn die schottische Polizei kann mit dem Foto nichts anfangen und ist nicht bereit, die Ermittlungen wieder aufzunehmen.

ARD STURM DER LIEBE FOLGE 3407, am Mittwoch (15.07.20) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Tims (Florian Frowein, r.) leidenschaftliche Trainerstunde lässt Amelies (Julia Gruber, l.) Herz entflammen – aber nicht nur für den Polosport …. © Quelle: ARD/Christof Arnold

“Sturm der Liebe” am Donnerstag, 16.07.2020: Folge 3408

Lucy kann vor ihrer Liebe zu Paul nicht länger weglaufen. André wird zu Unrecht des Lügens beschuldigt. Franzi missfällt es, wie Amelie Tim umgarnt. Christoph und Leonard geraten in einen heftigen Streit.

Lucy wird klar, dass sie sich endlich eingestehen muss, dass sie Paul liebt. Schweren Herzens beschließt sie, nicht weiter zu lügen und Bela reinen Wein einzuschenken. Doch als Bela von seinem Lauftraining zurückkehrt und Lucy sich von ihm trennen will, bricht er bewusstlos zusammen.

André triumphiert: Er hat Dirk als Simulant enttarnt. Dennoch lässt er sich von seinem Kontrahenten überzeugen, Linda seine Genesung persönlich mitzuteilen. Ein Fehler! Anstatt seiner Exfrau die Wahrheit zu sagen, plant Dirk ein perfides Manöver, das ihn vor Linda als das unschuldige Opfer eines eifersüchtigen Kochs dastehen lässt.

Amelie schafft es, bei Tim als Dank für seine Bemühungen ein Date herauszuschlagen. Als Franzi davon erfährt, versucht sie ihre Eifersucht zu verdrängen. Doch als sie mitbekommt, wie Amelie bei dem Treffen aufblüht und sich anschließend Hoffnungen macht, kann Franzi sich eine Warnung vor dem Frauenheld Tim nicht verkneifen.

Leonard sagt Christoph auf den Kopf zu, Schulz seinerzeit nach Schottland geschickt zu haben, um Friedrich zu töten. Christoph streitet die Vorwürfe ab und es kommt zu einer heftigen Auseinandersetzung. Ariane macht sich diese Konfrontation gekonnt zu Nutzen.

ARD STURM DER LIEBE FOLGE 3408, am Donnerstag (16.07.20) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Bela (Franz-Xaver Zeller, l.) bricht vor Lucys (Jennifer Siemann, r.) Augen zusammen. © Quelle: ARD/Christof Arnold

“Sturm der Liebe” am Freitag, 17.07.2020: Folge 3409

Franzi kann ihre Eifersucht kaum verbergen. Belas Opferbereitschaft lässt Lucy wanken. Christoph steht wieder auf. André hält insgeheim an seinem Verdacht fest.

Tim hat dafür gesorgt, dass Amelies Pferd Umberto an den “Fürstenhof” gebracht wird. Franzi beobachtet daraufhin, wie Amelie sich dafür mit einem Luftküsschen bei Tim bedankt. Als Franzi Tim kurz darauf trifft, kann sie ihre Eifersucht kaum verbergen, worüber Tim sehr erstaunt ist.

Lucy lässt Bela ins Krankenhaus bringen, wo Michael Appetitzügler als Grund für den Zusammenbruch ausmacht. Lucy kann kaum glauben, dass Bela seine Gesundheit riskiert hat, um das Rennen für sie zu gewinnen. Als er bei ihr nachfragt, was sie ihm kurz vor seinem Zusammenbruch sagen wollte, gerät Lucy in die Klemme …

Christoph teilt Linda voller Selbstmitleid mit, dass er den Kampf gegen Ariane aufgeben und woanders einen Neuanfang wagen will. Doch Linda schafft es geschickt, seinen Kampfgeist zu wecken und in ihm reift ein kühner Plan.

André ist verzweifelt, da es ihm nicht gelingt, Dirks falsches Spiel aufzudecken. Paulines Rat, seine Taktik zu ändern, bringt ihn auf eine Idee. Scheinbar reumütig verspricht er Linda, sich bei Dirk zu entschuldigen.

ARD STURM DER LIEBE FOLGE 3409, am Freitag (17.07.20) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Trotz aller Sorgen genießen Pauline (Liza Tzschirner, l.) und Leonard (Christian Feist, r.) ihre Zeit am "Fürstenhof". © Quelle: ARD/Christof Arnold

“Sturm der Liebe” am Montag, 20.07.2020: Folge 3140

Andrés Plan, sich vermeintlich mit Dirk zu versöhnen, geht schief. André sieht seine Felle davonschwimmen und drängt Dirk daraufhin, aus seinem Rollstuhl aufzustehen. Als dieser seiner Aufforderung nicht nachkommt, trifft André eine folgenschwere Entscheidung, die Dirk in Lebensgefahr bringt …

Nachdem Tim Franzis Eifersucht auf Amelie bemerkt hat, macht er sich wieder Hoffnungen. Doch Franzi unterdrückt ihre Gefühle für Tim und entscheidet sich für ihre Liebe zu Steffen.

Christoph setzt seinen Plan in die Tat um und tritt seinen neuen Dienst als Haustechniker des “Fürstenhofs” an. Schnell findet er sich in der demütigen Situation wieder, die sanitären Anlagen reparieren zu müssen. Er ahnt nicht, dass Ariane mit ihrer Rache an ihm noch lange nicht am Ende ist …

Urs stellt Vanessa ein Ultimatum: Sie hat jetzt noch zwei Tage Zeit, ihm den Tresorcode zu besorgen oder er veröffentlicht das belastende Material. Wird sich Vanessa erneut auf die illegalen Machenschaften ihres Ex-Trainers einlassen?

Anstatt sich von Bela zu trennen, nimmt Lucy seinen Heiratsantrag doch noch an. Als Franzi Lucy daraufhin skeptisch fragt, ob das der richtige Weg ist, geraten die Freundinnen aneinander. Lucy bleibt entschieden und verdrängt ihre Zweifel, als ihr der überglückliche Bela den Verlobungsring überreicht.

ARD STURM DER LIEBE FOLGE 3410, am Montag (20.07.20) um 15:10 Uhr im ERSTEN. André (Joachim Lätsch, M.) verliert vor Linda (Julia Grimpe, l.) die Nerven und versetzt dem Rollstuhl von Dirk (Markus Pfeiffer, r.) einen Tritt. © Quelle: ARD/Christof Arnold

“Sturm der Liebe”: Sendezeiten in der ARD

Eine neue Folge von “Sturm der Liebe” läuft werktags im Ersten von 15.10 bis 16.00 Uhr.

Auf One (früher Einsfestival) und regionalen Sendern der ARD sind wochentäglich alte Folgen von “Sturm der Liebe” zu variierenden Sendezeiten zu sehen. One etwa zeigt pro Tag viermal “Sturm der Liebe”: Je zwei Folgen am frühen Abend und vormittags die beiden Wiederholungen des Vortages.

“Sturm der Liebe” online im Stream schauen

Das Erste bietet das komplette Fernsehprogramm auch als Livestream in der ARD-Mediathek an.

Eine Folge von “Sturm der Liebe” verpasst?

Kein Problem, das Erste zeigt Wiederholungen immer am Tag nach der Ausstrahlung einer neuen Folge morgens um 9.55 Uhr. Die Freitagsfolge wird jeweils am darauffolgenden Montag, ebenfalls um 9.55 Uhr, nochmals gesendet.

Außerdem kann man sich Folgen noch bis zu einem Monat nach ihrer Erstausstrahlung auf der Internetseite zu “Sturm der Liebe” von DasErste.de anschauen. Dort findet man neben Informationen zu den Darstellern und einzelnen Folgen auch ein breites Angebot an Extramaterial sowie einen Blog, der Einblicke hinter die Kulissen gewährt.

Wo spielt “Sturm der Liebe”?

Zentraler Handlungsort der Geschichten ist das Hotel “Fürstenhof” im fiktiven Ort Bichlheim. Als Kulisse dient ein privates Schloss im oberbayerischen Dorf Vagen, etwa eine halbe Autostunde von Rosenheim entfernt. Weitere Drehorte befinden sich auf dem Gelände der Bavaria Film GmbH, wo eine weitere Villa steht, die auch schon als Kulisse für den Historienfilm “Die Manns – Ein Jahrhundertroman” diente. In der Serie dient die Villa als Kulisse für den Westflügel des “Fürstenhofs”.

Die Landschaftsaufnahmen zwischen einzelnen Szenen entstammen dem Voralpenland, unter anderem dient das Tiroler Bergmassiv Zahmer Kaiser als Kulisse.

“Sturm der Liebe” ist deutscher Telenovela-Exportschlager

Auch wenn die Serie inzwischen an Zuschauern eingebüßt hat, liegt sie mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 14 Prozent immer noch im zweistelligen Bereich. “Sturm der Liebe” kann daher als echte Erfolgsgeschichte für Das Erste bezeichnet werden.

2010 gewann die Telenovela den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie “Beste tägliche Serie”. 2013 folgte der European Soap Award als “Beste ausländische Serie”. Das Jubiläumsspecial zur 3000. Folge (Erstausstrahlung am 20. September 2018) sahen 1,66 Millionen Zuschauer, es bescherte dem Sender einen Gesamtmarktanteil von 17,4 Prozent.

Produziert wird “Sturm der Liebe” hierzulande von dem Münchner Fernsehproduktionsunternehmen Bavaria Film. Doch auch in anderen Ländern erschließt sich die deutsche Telenovela ein immer größeres Publikum.

Durch den Verkauf der Rechte an 20 Sender, ist der Erfolg inzwischen weit über den deutschsprachigen Raum hinaus gewachsen. Unter anderem wird die Serie für das italienische, bulgarische, französische, polnische und isländische Fernsehen synchronisiert. Selbst in Kanada wurde “Sturm der Liebe” bereits ausgestrahlt. Inzwischen ist die deutsche Telenovela zu einem echten Exportschlager geworden.

Die bisherigen Traumpaare von “Sturm der Liebe”

Bei inzwischen 15 abgedrehten Staffeln kann man schon mal den Überblick über die ganzen Paare verlieren, die im Laufe von mehr als 13 Jahren im Fürstenhof zueinandergefunden haben. Kriegen Sie noch alle zusammen? Das sind alle Traumpaare aus 15 Staffeln „Sturm der Liebe“:

Ein neues Traumpaar bei "Sturm der Liebe": in der neuen 16. Staffel steht die Liebesgeschichte um Franzi Krummbiegel (Léa Wegmann) und Tim Degen (Florian Frowein) im Mittelpunkt der Geschichten. © Quelle: ARD/Christof Arnold
  • Staffel 1: Laura und Alexander
  • Staffel 2: Miriam und Robert
  • Staffel 3: Samia und Gregor
  • Staffel 4: Emma und Felix
  • Staffel 5: Sandra und Lukas
  • Staffel 6: Eva und Robert
  • Staffel 7: Theresa und Moritz
  • Staffel 8: Marlene und Konstantin
  • Staffel 9: Pauline und Leonard
  • Staffel 10: Julia und Niklas
  • Staffel 11: Luisa und Sebastian
  • Staffel 12: Clara und Adrian
  • Staffel 13: Rebecca und William
  • Staffel 14: Alicia und Viktor
  • Staffel 15: Denise und Joshua
  • Staffel 16: Franziska und Tim

RND/pf

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen