• Startseite
  • Medien & TV
  • Schlagerstar in “DSDS”-Jury: “Silbereisen hat Bohlen die Show gestohlen”

Schlagerstar in “DSDS”-Jury: “Silbereisen hat Bohlen die Show gestohlen”

  • Florian Silbereisen als “DSDS”-Juror – das passt nicht, kritisierten viele vor seinem ersten Auftritt.
  • Doch der Schlagerstar überzeugte und stellte teils auch Jurychef Dieter Bohlen in den Schatten.
  • Die große Frage jetzt: Wird Silbereisen auch in der kommenden 18. Staffel bei “DSDS” dabei sein?
Anzeige
Anzeige

Die Verpflichtung von Florian Silbereisen als “DSDS”-Juror hat viele überrascht und auch Kritiker auf den Plan gerufen – sie hielten den Schlagerstar für eine unpassende Besetzung in der RTL-Castingshow. Doch Silbereisen überzeugte neben Jurychef Dieter Bohlen nicht nur mit Kompetenz und Schlagfertigkeit, sondern auch mit guten Einschaltquoten. Was steckt hinter dem Erfolg?

“Möglicherweise hat RTL mit dem ARD-Moderator Silbereisen Teile seines gewachsenen Stammpublikums gewinnen können. Er stellt eine Verknüpfung zum allmählich alternden Publikum dar. Gleichzeitig ist Silbereisen jung, dynamisch und schlagfertig genug, um es mit dem alteingesessenen Dieter Bohlen aufzunehmen”, sagte Musikexperte und Musikberater Heiko Maus dem Nachrichtenportal “watson”. “Im Gegensatz zu manch blassen Jurymitgliedern der letzten Jahre ist Silbereisen tatsächlich ein vielversprechender Gewinn für die Sendung.”

Florian Silbereisen auch in der 18. “DSDS”-Staffel dabei?

Laut Maus wird Silbereisen auch selbst von seiner “DSDS”-Teilnahme profitieren, er habe sich von seinen eigenen Schlagershows lösen können: “Florian Silbereisen ist beliebt und kommt sowohl bei der traditionsbewussten als auch bei der jüngeren Zielgruppe an.”

Medien- und PR-Profi Ferris Bühler sagte gegenüber “watson”: “Silbereisen hat mit seiner konstruktiven Kritik die Herzen der Kandidaten und Zuschauer nicht nur erobert, sondern wurde so zum neuen ‘DSDS’-Publikumsliebling. Spätestens im Finale war klar, dass Silbereisen Bohlen die Show stahl.”

Doch wird Florian Silbereisen auch in der kommenden 18. Staffel wieder bei “Deutschland sucht den Superstar” dabei sein? Dazu gibt es bislang keine klare Aussage. “Wie die neue ‘DSDS’-Jury aussehen wird, werden wir zeitnah zum Start der 18. Staffel kommunizieren”, teilte RTL auf “watson”-Anfrage mit.

RND/seb

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen