RTL dreht „Der Bachelor“ erstmals in Deutschland

  • Die Show „Der Bachelor“ ist vor allem für die atemberaubenden Naturkulissen und unvergesslichen Dates an Orten wie Mexiko, Namibia oder den Bahamas bekannt.
  • Aufgrund der Corona-Pandemie werden der neue Rosenkavalier und die Frauen im Jahr 2021 keine tropischen Länder bereisen.
  • Die Dates sollen an den schönsten Orten Deutschlands stattfinden.
Anzeige
Anzeige

Die „Bachelor“-Fans ereilt nun eine gute Nachricht: Sie müssen nicht auf eine elfte Staffel „Der Bachelor“ verzichten. Bereits im Januar 2021 sollen rund 20 Frauen wieder um das Herz des Rosenkavaliers kämpfen dürfen.

Dieses Mal allerdings unter veränderten Umständen. Die Sendung wird nicht wie gewohnt an tropischen Orten wie St. Lucia in der Karibik, den Bahama-Inseln oder im mexikanischen Cabo San Lucas gedreht. Nein, in diesem Jahr sollen die traumhaften Dates an den schönsten Orten Deutschlands stattfinden.

Grund für diese Umstellung ist die Corona-Pandemie. Die neue Staffel soll deswegen aber nicht weniger aufregend werden. Welche Orte die Kandidatinnen mit dem Bachelor bereisen werden, hat der Sender bislang noch nicht verraten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Südafrika und Kalifornien Drehorte in der Vergangenheit

Die bisherigen „Bachelor“-Kandidaten in Deutschland waren Marcel Maderitsch (2003), Paul Janke (2012), Jan Kralitschka (2013), Christian Tews (2014), Oliver Sanne (2015), Leonard Freier (2016), Sebastian Pannek (2017), Daniel Völz (2018), Andrej Mangold (2019) und Sebastian Preuss (2020).

Nach der Côte d’Azur (2003) wurden die Staffeln in Südafrika (2012, 2013, 2014) und Kalifornien (2015) gedreht. In den drei darauffolgenden Jahren (2016, 2017, 2018) fanden die Dreharbeiten in Florida statt. Andrej Mangold und Sebastian Preuss lernten die Frauen unter der Sonne Mexikos kennen.

RND/lmw

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen