„Rote Rosen“-Vorschau: So geht es weiter

  • „Rote Rosen“ gehört zu den meistgeschauten Telenovelas im deutschen Fernsehen.
  • Regulär strahlt das Erste von Montag bis Freitag eine neue Folge aus.
  • Wie es in den nächsten Tagen weitergeht, lesen Sie hier.
Anzeige
Anzeige

Lüneburg. Mit konstanten Zuschauerzahlen von rund 1,5 Millionen gehört „Rote Rosen“ zu den erfolgreichsten deutschen Telenovelas. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter? Mit unserer tagesaktuellen Vorschau bleiben Sie immer im Bilde.

„Rote Rosen“ am Montag, 14.06.2021: Folge 3354

Paul will Tatjana dazu bringen, mit ihm zwei Wochen nach Kanada zu fliegen. Weil sie glaubt, Sascha komme erst in zwei Wochen, will sie mitfahren und seine Welt kennenlernen. Aber als sie hört, dass Sascha sich mit seinem Vater gestritten hat, kippt Tatjana in ihrer Sorge die Reisepläne wieder. Paul wird das Hin und Her zu viel und er will sich entziehen. Da lässt Tatjana sich zu einem Ultimatum hinreißen: Wenn er abreist, ist es vorbei ...

Anzeige

Amelie ist über sich selbst erschrocken: Wie kann sie nur daran denken, das „Drei Könige“ aufzugeben, um mit Tristan nach Ibiza zu gehen? Aber in Amelie arbeitet es.

Simon versucht, sich einzureden, dass die WG funktioniert und er sich bei Ellen und David nicht wie das fünfte Rad am Wagen fühlt.

Anzeige

Als Merle mit Carla beschließt, das Huhn Agatha für das Taufessen zu schlachten, entführen Lilly und Joe Agatha, um sie zu retten. Merle möchte Louis etwas Besonderes zur Taufe schenken. Ein Sternenhimmel-Bild von Joe und Lilly bringt sie auf die Idee: Sie wird ihrem Patensohn eine Sternschnuppe schenken.

Paul (Leander Lichti, l.) platzt der Kragen, als Tatjana (Judith Sehrbrock, r.) die Reise wieder absagt. © Quelle: ARD/Nicole Manthey

„Rote Rosen“ am Dienstag, 15.06.2021: Folge 3355

Tatjana und Paul können nach ihrem Streit nicht über ihren Schatten springen. Trotzdem will Tatjana das Gespräch suchen und erlebt eine böse Überraschung: Paul ist schon halb auf dem Weg nach Toronto. So weh es tut: Tatjana beschließt, sich auf ihr Geschäft zu konzentrieren und sich auf Sascha zu freuen. Aber dann taucht Andreas ohne Sascha auf. Der Junge ist abgehauen ...

Hund Kalle geht es seit seinem Aufenthalt bei Simons Eltern in Düsseldorf nicht mehr richtig gut. Die WG rätselt und kommt dann drauf: Kalle vermisst Simons Mutter.

Joe eröffnet dem überraschten Hendrik, dass Lilly und er ab jetzt Vegetarier sind. Da ist sicher das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Anzeige

Amelie will mit Tristan ein neues Leben auf Ibiza anfangen. Gunter macht Amelie umgehend ein Kaufangebot. Aber die zögert. Vor allem, weil Tristan sie in ihrem Zweifel an Gunter bestärkt und einen unbekannten Käufer ins Spiel bringt.

Obwohl Tatjana (Judith Sehrbrock) sich eigentlich nicht von Paul trennen will, ist ihr klar, dass sie so nicht weitermachen kann. © Quelle: ARD/Nicole Manthey

„Rote Rosen“ am Mittwoch, 16.06.2021: Folge 3356

Sascha ist nach einem Streit mit Andreas abgehauen und irrt im Moorgebiet umher. Weil Tatjana in großer Sorge ist, erklärt Jens sich bereit, das Gebiet mit seinem Leicht-Flugzeug abzusuchen, obwohl seine Maschine gewartet werden müsste. Gerade als Mona und Andreas mit Jens´ Hilfe Sascha aufgespürt haben, müssen sie entsetzt mitansehen, wie das defekte Flugzeug mit Jens und Tatjana an Bord ins Trudeln gerät.

Amelie erfährt bestürzt, dass Gregor sie beim Kauf des Ibiza-Hotels um eine Million überboten hat, um den Verkauf ihrer Anteile am „Drei Könige“ an ihn zu erzwingen. Amelie fühlt sich Gunter verpflichtet, schockiert ihn jedoch, als sie plötzlich eine Million mehr für ihre Hotelanteile fordert.

Britta kommt durch ihre neuen Aufgaben bei ihrer Hausarbeit ins Schwimmen. Als sie jedoch Johannas attraktiven Putzmann kennenlernt, engagiert sie ihn zunächst heimlich, um dann Hendrik mit dessen Anwesenheit genüsslich zu provozieren.

Anzeige

Ellen und David liefern sich einen Wettbewerb, wer Simon besser über den Verlust von Hund Kalle hinwegtröstet.

Mona (Jana Hora-Goosmann, r.), Andreas (Herbert Schäfer, M.) und Sascha (Nevio Wendt, l.) müssen den Absturz hilflos mitansehen. © Quelle: ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen“ am Donnerstag, 17.06.2021: Folge 3357

Tatjana und Jens krabbeln scheinbar unversehrt aus dem havarierten Flugzeug. Doch dies erweist sich als Trugschluss. Tatjanas Zustand verschlechtert sich zusehends. Jens räumt gegenüber Mona einen Wartungsfehler an seiner Maschine ein. Als Andreas von dieser Fahrlässigkeit erfährt und begreift, dass Tatjana in Lebensgefahr schwebt, macht er Jens schwerste Vorwürfe.

Ellen erfährt nur durch Zufall von dem Fast-Absturz und eilt ins Krankenhaus. Dort trifft sie auf Jens, der das Ganze scheinbar ziemlich cool nimmt und runterspielt. Sara, die in Tatjanas Wohnung die Suche nach Sascha koordiniert hat, betreut den unter Schock stehenden Bruder.

Gunter springt über seinen Schatten und ist bereit, den erhöhten Preis für Amelies Hotelanteile zu bezahlen. Er kann nicht ahnen, dass es einen zweiten potenziellen Käufer gibt, den Tristan ins Spiel gebracht hat. Tristan ist irritiert, als Amelie den Hintergrund des neuen Käufers prüft. Spielt er wirklich sauber?

Zur Irritation von Ben und Tina lässt sich Lilly neuerdings für kleine Dienste bezahlen. Wofür braucht sie das Geld?

Jens (Martin Luding, r.) räumt gegenüber Mona (Jana Hora-Goosmann, l.), Wartungsfehler an seinem Flugzeug ein. © Quelle: ARD/Nicole Manthey

„Rote Rosen“ am Freitag, 18.06.2021: Folge 3358

Amelie glaubt an die Seriosität des neuen Kaufinteressenten, da sie den von Tristan ausgetauschten Unterlagen vertraut. Um Gregor und auch Gunter zu brüskieren, verkauft sie umgehend ihre Hotelanteile an ihn. Amelie fühlt sich befreit und will noch am selben Tag mit Tristan nach Ibiza aufbrechen. Doch Tristan versetzt sie, und Carla entdeckt ihn mit Gregor. Entsetzt erkennt Amelie, dass Gregor sie reingelegt hat.

Andreas hat so große Angst um Tatjana, dass er Jens bedroht, der in seinen Augen der Schuldige ist. Im Affekt kündigt Andreas seinen Job in Münster, um für Tatjana da zu sein. Als Mona klar wird, dass Andreas Tatjana immer noch liebt, sagt sie ihm sehr direkt, dass Tatjana mit ihm abgeschlossen habe und er in Aller Interesse lieber zurück nach Münster gehen solle. Andreas ist perplex.

Tina und Ben fiebern Louis‘ Taufe entgegen. Patenonkel Anton und Pit überreichen ihr Geschenk: ein Apfelbäumchen. Und Patentante Merle den Meteoritensplitter. Tina dankt Britta für die tolle Organisation und ernennt sie zu Louis‘ guter Fee.

Amelie (Lara-Isabelle Rentinck, r.) fragt Carla (Maria Fuchs, l.), ob sie weiß wohin Tristan verschwunden ist? © Quelle: ARD/Nicole Manthey

Wiederholungen im TV und Internet

Sie haben eine Folge „Rote Rosen“ verpasst? Kein Problem, einzelne Folgen der Telenovela werden auf den Dritten Programmen der ARD wiederholt. Das sind die Wiederholungstermine im Free-TV:

  • HR, Montag bis Freitag, ab 6.15 Uhr (Uhrzeit variiert)
  • NDR, Montag bis Freitag, 7.20 Uhr
  • RBB, Montag bis Freitag, 10.30 Uhr
  • MDR, Montag bis Freitag, 7.10 Uhr

Außerdem sind die letzten Folgen noch drei Monate lang als Video-on-Demand-Angebot in der ARD-Mediathek online abrufbar.

Wo spielt „Rote Rosen”?

„Rote Rosen“ wird in seinem Haupthandlungsort Lüneburg gedreht und produziert. Auch einige Orte in der Umgebung dienen als Drehorte für die Serie. Die Dreharbeiten starteten am 21. August 2006. Schauplätze der Serie sind das Fünfsternehotel Drei Könige sowie die unterschiedlichen Arbeitsorte der Charaktere. Dabei thematisiert die Telenovela immer auch die beruflichen und privaten Schicksale der Protagonisten.

Darsteller und Rollen von „Rote Rosen"

Zu den langjährigen Darstellern der Serie gehören Gerry Hungbauer alias Thomas Jansen, Brigitte Antonius alias Johanna Jansen, Hermann Toelcke alias Gunter Flickenschild, Maria Fuchs alias Carla Saravakos und viele mehr.

Das sind Hauptdarsteller und ihre Rollen in der aktuellen Staffel:

Darsteller Rolle Dabei seit
Gerry Hungbauer Thomas Jansen 2006 (mit Unterbrechung)
Brigitte Antonius Johanna Jansen 2006
Hermann Toelcke Gunter Flickenschild 2007
Maria Fuchs Carla Saravakos 2008 (mit Unterbrechung)
Jelena Mitschke Dr. Britta Berger 2009 (mit Unterbrechung)
Joachim Kretzer Torben Lichtenhagen 2010 (mit Unterbrechung)
Hakim-Michael Meziani Benjamin “Ben” Berger 2011
Anja Franke Merle Vanlohen 2011
Claus Dieter Clausnitzer Hannes Lüder 2012
Samantha Viana Eliane da Silva 2014
Wolfram Grandezka Gregor Pasch 2018
Lara-Isabelle Rentinck Amelie Fährmann 2019
Varol Sahin Cem Ergun 2019
Philipp Oliver Baumgarten Alexander “Alex” Maiwald 2019
Katrin Ingendoh Judith Schäfer 2019
Herbert Ulrich Henning Maiwald 2019

RND/pf

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen