• Startseite
  • Medien & TV
  • Pumuckl im Free-TV 2020: Das sind die Sendetermine von „Meister Eder und sein Pumuckl“

Pumuckl im Free-TV: Ab März gibt es den rothaarigen Kobold wieder im Fernsehen

  • Pumuckl kommt zurück ins deutsche Free-TV.
  • Wo und wann werden die Folgen von Meister Eder und dem rothaarigen Kobold ausgestrahlt?
  • Alle Antworten zum Fernseh-Comeback von „Meister Eder und sein Pumuckl“ hier.
Anzeige
Anzeige

Endlich ist er zurück: Der Pumuckl startet im März 2020 nach langer Zeit wieder im Free-TV. Zuletzt wurde die Sendung 2011 im Bayerischen Rundfunk (BR) ausgestrahlt, seitdem war aufgrund einer komplexen Rechtelage zwischen Autorin, Illustratorin und Produzentin keine weitere Ausstrahlung möglich.

Nachdem die Unstimmigkeiten mittlerweile geklärt sind, kehren Meister Eder und sein Hauskobold nun doch ins Programm des BR zurück. Dabei gibt es noch eine weitere Besonderheit: „Meister Eder und sein Pumuckl“ wurde komplett digital überarbeitet und erstrahlt in diesem Jahr erstmals in HD.

„Meister Eder und sein Pumuckl“ ab 1. März: Alle Folgen im BR Fernsehen

Die Pumuckl-Fernsehserie wird ab 1. März 2020 immer sonntags ausgestrahlt. Sie läuft jeweils in Doppelfolgen im BR Fernsehen ab 12.45 Uhr. Eine Ausnahme gibt es am 1. März, wenn der BR zum Start ganze fünf Folgen sowie eine ausführliche Dokumentation sendet.

„Meister Eder und sein Pumuckl“ 2020: Wann starten die ersten Folgen?

Anzeige

Sendestart der Serie ist Sonntag, 1. März 2020. Das BR Fernsehen strahlt zur Feier des Tages direkt ganze fünf Folgen am Stück aus:

  • 9.30 Uhr: „Meister Eder und sein Pumuckl: Spuk in der Werkstatt" (Folge 1)
  • 9.55 Uhr: „Meister Eder und sein Pumuckl: Das verkaufte Bett" (Folge 2)
  • 12.45 Uhr: „Meister Eder und sein Pumuckl: Das neue Badezimmer" (Folge 3)
  • 13.10 Uhr: „Meister Eder und sein Pumuckl: Das Schlossgespenst" (Folge 4)
  • 13.35 Uhr: „Meister Eder und sein Pumuckl: Die abergläubische Putzfrau“ (Folge 5)
Anzeige

Pumuckl-Sendetermine 2020: So läuft „Meister Eder und sein Pumuckl“ im BR

  • Sonntag, 1. März 2020: 9.30–13.35 Uhr – „Spuk in der Werkstatt“ (Folge 1), „Das verkaufte Bett“ (Folge 2), „Das neue Badezimmer“ (Folge 3), „Das Schlossgespenst“ (Folge 4), „Die abergläubische Putzfrau“ (Folge 5)
  • Sonntag, 8. März 2020: 12.45–13.35 Uhr – „Pumuckl macht Ferien“ (Folge 6), „Der Geist des Wassers“ (Folge 7)
  • Sonntag, 15. März 2020: 12.45 –13.35 Uhr – „Pumuckl und die Schule“ (Folge 8), „Pumuck und der Pudding“ (Folge 9)

Weitere Sendetermine folgen.

Auch in der BR Mediathek stehen die jeweils fünf aktuellsten Folgen nach der Ausstrahlung bereit. Hier kommen Sie zur Mediathek des Bayerischen Rundfunks.

Pumuckl-Doku „Pumuckl ist zurück“ am 1. März

Neben den regulären Folgen von „Meister Eder und sein Pumuckl“ strahlt das BR Fernsehen eine zusätzliche Dokumentation rund um den beliebten Kobold aus. In der Doku wird der Frage nachgegangen, wieso die schon in den 60ern erfundene Figur auch heute noch funktioniert und warum sich Kinder und Jugendliche für sie interessieren. Dabei stehen auch die Erfinder und deren Nachfahren Rede und Antwort: Darunter Ursula Bagnall, die Tochter von Autorin Ellis Kaut, Barbara von Johnson als Illustratorin und Tita Korytowski, die Witwe von Film- und Fernsehproduzent Manfred Korytowski.

Anzeige
  • Die Dokumentation läuft am Sonntag, 1. März 2020, um 14.30 Uhr.

Pumuckl-Sprüche: Die besten Sprüche des rothaarigen Kobolds

Pumuckl ist Kult – nicht zuletzt wegen seiner Sprüche. Der Kobold, der für seine frechen Reime bekannt ist, erfreute das Publikum schon zur Erstausstrahlung 1979 und auch heute ist so manche Redewendung nach wie vor bekannt. Das sind die besten Sprüche, die Pumuckl in insgesamt 52 Folgen zum Besten gegeben hat, meist auf Kosten Meister Eders.

  • „Späne fallen, Nägel knallen, Pumuckl freut’s, niemand bereut’s.“
  • „Hallo Meister Eder, bist ein Blöder, das weiß wirklich jeder. Bohrt sich in der Nase, wie ein Osterhase. Manchmal kommt’s auch vor, da bohrt er sich im Ohr.“
  • „Einsam sitz ich in der Schaukel. Die Welt ist traurig und voll Gaukel. Ganz und gar, mögen andere dick und satt sein, ich krieg nichts vom schönen Späneschwein.“
  • „Pumuckl neckt, Pumuckl versteckt, niemand was meckt.“
  • „So ein Schokoladenstück, ja das ist ein reines Glück!“
  • „Ich will schlafen Augen zu, ich will träumen flux im Nu, ich will schnarchen oh oh oiüh, bis zum Morgen in der Früh."
  • „Das Prezept von gestern, hatten wir von Schwestern. Den Puddeling von morgen, darf Frau Eichinger besorgen.“
  • „Ich habe keinen Saustall gemacht, ich hab bloß die Marken zum Fliegen gebracht.“
  • „Pumuckl verschwindet, niemand ihn findet, weil es nicht gibt, was man nicht sieht."
  • „Vernunft, Vernunft, hat keine Unterkunft in der großen Koboldszunft."
  • „Wenn du lernst, bist du ernst, und entfernst du den Ernst, bleibst du dumm rumsch rumbumm.“

RND/do

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen