Pinar Atalay wechselt von den „Tagesthemen“ zu RTL

  • Prominenter Neuzugang für RTL.
  • Moderatorin Pinar Atalay wechselt vom NDR zu dem Privatsender.
  • Sie wird mit Peter Klöppel auch das erste Kanzlerkandidatentriell im August moderieren.
|
Anzeige
Anzeige

„Tagesthemen“-Moderatorin Pinar Atalay wechselt von der ARD zum Privatsender RTL: Nach rund 15 Jahren beim Nord­deut­schen Rundfunk und im Team von „ARD aktuell“ zieht es die gebürtige Lemgoerin mit türkischen Wurzeln von Hamburg nach Köln. Sie beginnt am 1. August im RTL-Nachrichtenteam.

An der Seite von Peter Kloeppel wird sie am 29. August auch das erste Kanzlerkandidatentriell moderieren, bei dem sich Annalena Baerbock (Grüne), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) den Fragen der Journalisten stellen. Das teilte RTL am Dienstag mit.

Crime Time Welche Filme und Serien dürfen Krimi-Fans nicht verpassen? Mit unserem Newsletter Crime Time sind Sie uptodate. Gleich kostenlos abonnieren und alle zwei Wochen eine neue Ausgabe lesen.
Anzeige

Pinar Atalay: „RTL meint es ernst mit gutem Journalismus“

Atalay war zuletzt immer wieder als Vertreterin von Caren Miosga und Ingo Zamperoni in den „Tagesthemen“ zu sehen. Bei RTL soll sie über das Kanzlerkandidatentriell hinaus auch eigene Sendungen bekommen. „RTL meint es ernst mit gutem Journalismus“, sagte sie bei der Präsentation der Personalie. Damit kommt der ARD schon die zweite prominente Nachrichtenmoderatorin in kurzer Zeit abhanden: Linda Zervakis ist vor wenigen Wochen zu Pro Sieben gewechselt.

Pinar Atalay folgt Jan Hofer

Anzeige

Auch Jan Hofer beginnt nach seinem Karriereende als Chefsprecher der „Tagesschau“ eine zweite Karriere als Nachrichten­anchorman bei RTL. „Wir sind im Angriffsmodus“, sagte Stephan Schmitter, Geschäftsführer von RTL News. Atalay selbst sagte: „In diesen politisch spannenden Zeiten wird das journalistische Profil von RTL weiter gestärkt, und ich freue mich, daran teilhaben zu dürfen.“

Schmitter sagt über Atalay als nun zweiten Neuzugang von der ARD: „Sie ist eine Topjournalistin mit Haltung und großer Ausstrahlung. Ein Familienmensch mit einem spannenden Lebensweg, warmherzig und neugierig. Gemeinsam mit Peter Kloeppel und Jan Hofer wird sie zukünftig unsere Nachrichtenformate, Spezialsendungen und Themenabende prägen und unseren Zuschauerinnen und Zuschauern die komplexen Zusammenhänge der Welt verständlich erläutern und einordnen.“

Das Stream-Team Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. ‒ jeden Monat neu.

Über sieben Jahre Moderatorin der ARD-„Tagesthemen“

Anzeige

Pinar Atalay (43) begann ihre Laufbahn beim Lokalsender Radio Lippe. Dort absolvierte sie ihr journalistisches Volontariat. Danach wechselte sie als Frühmoderatorin und Chefin vom Dienst zu Antenne Münster. Im WDR-Fernsehen moderierte sie regelmäßig die Sendung Cosmo TV und war ARD-Inlandskorrespondentin in Hamburg. Bis Ende 2014 moderierte sie den Polittalk „Phoenix-Runde“ auf Phoenix. Pinar Atalay moderiert seit 2009 die Hauptnachrichten des NDR in Hamburg. Seit Anfang 2014 präsentiert sie außerdem das ARD-Wirtschaftsmagazin „Plusminus“. Seit März 2014 gehört sie zum festen Moderationsteam der ARD-„Tagesthemen“.

RND mit dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen