Jan Böhmermann: Seine neue Show soll “ZDF Magazin” heißen

  • Die neue ZDF-Show von Jan Böhmermann startet im Herbst.
  • Die Sendung soll im Hauptprogramm des ZDF ausgestrahlt werden.
  • Die ehemalige stellvertretende Chefredakteurin des Magazins "Vice" in Österreich, Hanna Herbst, leitet die Redaktion.
Anzeige
Anzeige

Köln. Moderator und Satiriker Jan Böhmermann kehrt im Herbst zurück auf den TV-Bildschirm. Zuletzt moderierte er seine ZDF-Sendung “Neo Magazin Royale” Ende 2019. Durch die Corona-Krise seien die Planungen der neuen Show, die im Hauptprogramm laufen soll, etwas ins Wanken geraten, doch das ZDF bestätigte gegenüber “DWDL.de”, dass der Sender und das Produktionsteam an den Plänen festhalten werde.

Doch wie wird die neue Sendung des Satirikers heißen und wie läuft sie genau ab? Das ist beides noch nicht ganz klar. Zuletzt berichtete die österreichische Tageszeitung “Der Standard”, dass Böhmermanns neue Show schlicht “ZDF Magazin” heißen solle. Eine Bestätigung vom Sender gab es darauf nicht. Das Konzept befinde sich gerade erst in der Entwicklungsphase. Nähere Details sollen zu gegebenem Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Hanna Herbst leitet die Redaktion

Fest steht aber eine Verpflichtung für das Redaktionsteam. Die Journalistin Hanna Herbst ist ab sofort Chefin vom Dienst bei Böhmermanns neuer Show. Sie war unter anderem bis Sommer 2018 stellvertretende Chefredakteurin vom Lifestyle-Magazin “Vice” in Österreich. Die Zeitschrift ist bekannt für ihren jugendlichen Stil und behandelt kontroverse Themen wie Sex und Drogen.

Ihrer Einschätzung nach habe die Sendung “riesiges Revolutionspotenzial”, sagte sie dem “Standard”. Man darf gespannt sein, was das Duo Böhmermann/Herbst auf die deutschen TV-Bildschirme bringt.

RND/nis




“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen