• Startseite
  • Medien & TV
  • Naidoo-Video und “DSDS”-Rausschmiss: “Bitte nur noch in die Armbeuge singen”

Reaktionen auf Naidoo-Video: “Bitte nur noch in die Armbeuge singen”

  • Das am Dienstag aufgetauchte Skandalvideo von Xavier Naidoo hat in den sozialen Medien heftige Reaktionen ausgelöst.
  • Während zahlreiche Nutzer den Sänger scharf kritisieren, wird er in politisch rechtsgerichteten Kreisen gefeiert.
  • Inzwischen hat RTL ihn aus der “DSDS”-Jury geworfen.
Anzeige
Anzeige

Es ist nicht das erste Mal, dass Sänger und “DSDS”-Juror Xavier Naidoo mit kontroversen Aussagen polarisiert. Umso schärfer fiel die Kritik in den sozialen Netzwerken bezüglich des zuletzt aufgetauchten Videos aus, in dem der 48-Jährige sich in Form eines Songs zur Situation von Migranten in Deutschland äußert.

Auch nach einem Statement Naidoos am Nachmittag blieb Kritik seitens der Nutzer nicht aus – auf der Gegenseite werden seine Aussagen in politisch rechtsgerichteten Kreisen gefeiert. Inzwischen hat auch Naidoos Haussender RTL reagiert – und den Musiker aus der “DSDS”-Jury geworfen.

Vor allem auf Twitter finden sich schier unzählige Kommentare zur Causa Naidoo – der Hashtag #Naidoo trendet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Auf manche Videos sollte man mit einem Video antworten

Anzeige

Die Causa Naidoo – eine Sache des Verständnisses?

Anzeige

Auch Schwestersender Pro7 meldet sich mit klaren Worten

Wenn auf “Naidoo” nur noch mit “Gesundheit” reagiert wird

RND/liz

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen