Mit Gästen und Publikum: Sat.1 plant Gala zur Verleihung des Comedypreises

  • Der Deutsche Comedypreis ist vom bisherigen Stammsender RTL zu Sat.1 gewechselt.
  • Wegen der Corona-Pandemie war allerdings unklar, in welchem Rahmen die Veranstaltung in diesem Jahr überhaupt stattfinden kann.
  • Jetzt gibt es eine Entscheidung: Am 2. Oktober findet eine Live-Show mit Gästen und Publikum statt.
Anzeige
Anzeige

Köln. Der Deutsche Comedypreis soll am 2. Oktober in einer Live-Show mit Gästen und Publikum in Köln verliehen werden. Neu seien diesmal die Kategorien "Bester Comedy-Podcast" und "Beste Moderation", teilte Sat.1 am Dienstag mit. Der Sender hat die Preisverleihung von RTL übernommen. Die Show soll am 2. Oktober ab 20.15 Uhr bei Sat.1 übertragen werden.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen