RTL

„Mini Playback Show“: Marijke Amado träumt von Comeback

Marijke Amado erlangte mit ihrer „Mini Playback Show“ in den 90er Jahren Kultstatus. Jetzt steht die TV-Moderatorin beim großen „Promibacken“ wieder vor der Kamera. Mit einer alten Bekannten.

Anzeige
Anzeige

Hannover. „Die Show ist nun zu Ende und ihr wart richtig gut – Denn zu so ’nem Auftritt gehört ’ne Menge Mut“ – das Abschlusslied der „Mini Playback Show“ sang Marijke Amado am 2. Januar 1998 bei RTL zum letzten Mal. Dann übernahm Jasmin Wagner, die am 30. März in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ihr „Blümchen“-Comeback gibt, die Moderation der beliebten Unterhaltungsshow. Jetzt stehen Amado und Wagner gemeinsam vor der Kamera. Beim „Promibacken“ auf Sat. 1 (mittwochs, 20.15 Uhr) scheint Amado wieder auf den Show-Geschmack gekommen zu sein. Plant sie ein „Mini-Playback-Show“-Comeback?

„Mini Playback Show 2.0“ – nur ein Traum?

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

„Ein Zaubertunnel ist immer schön“, sagte Amado der „Hamburger Morgenpost“ jüngst. „Ich liebe die Show, die darf immer gerne wiederkommen.“ Ob es aber bei einem Traum bleiben wird, oder ob eine „Mini Playback Show 2.0“ tatsächlich zur Sprache steht, dass lässt die 65-jährige Kultmoderatorin offen. In ihrer Biografie „Immer schön gelassen bleiben: Frauen in den Medien“, die Einblicke in das Leben der Fernsehfrauen hinter den Kulissen gewährt, „dröselt“ sie die „Mini Playback Show“ zumindest auf, wie sie der „Hamburger Morgenpost“ erzählte.

An der Zeit, Tina Turner wieder zum Zittern zu bringen

Amado war nach der Kinder-Unterhaltungsshow in zahlreichen anderen TV-Formaten zu sehen und trat auch in einigen Musicals auf. 2013 war sie bei „Let’s Dance“ als Kandidatin dabei und zog auch bei „Promi Big Brother“ ein. Dort belegte sie den dritten Platz. Welchen sie bei „Das große Promibacken“ ergattern wird, das sei ihr egal. Denn eigentlich könne sie gar nicht backen – vielleicht ist es dann doch an der Zeit sich wieder dem Singen zu widmen und Tina Turner zum Zittern zu bringen.

Von RND / ali

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen