Mariella Ahrens spielt Gastrolle in „Unter Uns“

  • Die Schauspielerin Mariella Ahrens wird im kommenden Jahr in einer Gastrolle bei „Unter uns“ zu sehen sein.
  • Darin spielt sie ein „attraktives, aber nicht sehr nettes Model“.
  • Die Folge soll im Februar ausgestrahlt werden.
Anzeige
Anzeige

Köln. Schauspielerin Mariella Ahrens („Polizeiruf 110“) wird nächstes Jahr in einer Gastrolle in der RTL-Vorabendserie „Unter Uns“ zu sehen sein. In der Folge, die am 10. Februar 2021 ausgestrahlt werden soll, werde die 51-Jährige eine ehemalige Model-Kollegin der Serienfigur Britta Schönfeld (Tabea Heynig) spielen, teilte die zuständige Agentur mit.

"Attraktives aber nicht sehr nettes Model“

Ahrens setze sich dabei als „attraktives, aber nicht sehr nettes Model in Szene“. In einem Video auf RTL.de sieht man Ausschnitte aus den Dreharbeiten zu der Folge. Darin kommentiert Ahrens auch ihren Auftritt in der Serie: „Ich spiele eine Gastrolle - und was für eine!“

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen