Wissenschafts-Youtuberin Mai Thi Nguyen-Kim erklärt die Corona-Krise

  • Die beliebte Youtuberin Mai Thi Nguyen-Kim landet mit ihrem Erklärvideo zum Coronavirus einen Hit.
  • Die Chemikerin befasst sich darin mit den Sicherheitsmaßnahmen der Bundesregierung und macht deutlich: “Corona geht gerade erst los”.
  • Ihre Fans feiern ihre deutlichen Worte.
Anzeige
Anzeige

Das Coronavirus beschäftigt ganz Deutschland – auch in sozialen Netzwerken werden die neuesten Informationen geteilt. Die bekannte Youtuberin und Wissenschaftlerin Mai Thi Nguyen-Kim hat auf ihrem Channel “maiLab” nun über Covid-19 aufgeklärt. Im Video mit dem Titel “Corona geht gerade erst los” beschäftigt sich Nguyen-Kim 22 Minuten vor allem mit den momentanen Sicherheitsmaßnahmen der Bundesregierung.

Laut der Beschreibung des Videos möchte sie folgende Frage beantworten: “Wie lange müssen wir diesen Ausnahmezustand aushalten und wie können wir schnellstmöglich zur Normalität zurück kommen?” So erklärt Nguyen-Kim im Laufe des Videos zum Beispiel, was genau das Konzept der Herdenimmunität bedeutet, was es mit Reproduktionszahlen auf sich hat und wie viele Intensivbetten Deutschland momentan besitzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Vorweg schreibt sie in der Beschreibung ebenfalls: “Es wird länger dauern, als die meisten denken.” Die Youtuberin gibt auch einen Ausblick darauf, wie das gemeinsame Zusammenleben in den kommenden Monaten aussehen wird: “Vermeidbare Menschenansammlungen, also Konzerte, gefüllte Fußballstadien [...] – vergesst es.”

Platz eins der Youtube-Trends

Der Beitrag der Chemikerin hat bereits mehr als 1,3 Millionen Aufrufe und ist auf Platz eins der Youtube-Trends. Ihre Fans sind von dem Video begeistert. “Danke für das ‘konkreteste’ Video zum Thema Corona! Besser kann man es wohl nicht auf den Punkt bringen”, schreibt ein Nutzer. Ein anderer komplementiert ihre deutlichen Worte: “Bestes Video zum Thema bisher, super recherchiert und klare Aussage.”

Video
Anleitung: Mund-Nasen-Bedeckung zum selber nähen
1:34 min
Mundschutz ist vielerorts knapp, also nähen manche Menschen selbst. Hier eine Anleitung.  © RND/Mario Sadlau

RND/am

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen