„Let’s Dance“: So viel haben die Promis bereits abgenommen

  • Seit Mitte Februar tanzen Prominente wie Jan Hofer, Valentina Pahde oder Mickie Krause wieder in der RTL-Show „Let’s Dance“.
  • Dafür trainieren sie bis zu acht Stunden täglich. Nun haben die Teilnehmer verraten, wie viel sie schon abgenommen haben.
  • Der Rekord liegt bei acht Kilo.
Anzeige
Anzeige

Hebefiguren, Sprünge, flotte Schritte: Die RTL-Show „Let’s Dance“ verlangt ihren Teilnehmern nicht nur mental viel ab, sondern auch körperlich. Vor Show acht (läuft Freitagabend ab 20.15 Uhr) zeigt sich das bei den Prominenten auch auf der Waage: Die meisten von ihnen haben bereits einige Pfunde verloren.

So verrät Ex-„Tagesschau“-Sprecher Jan Hofer gegenüber RTL.de beispielsweise, dass er schon acht Kilo abgenommen hat – Rekord in dieser Staffel. Ballermann-Sänger Mickie Krause freut sich über immerhin sechs Kilo. Valentina Pahde hat von Tanzpartnerin Valentina Lusin ihren Bauchumfang messen lassen – zu Beginn und aktuell. Ergebnis: Fünf Zentimeter hat die „GZSZ“-Schauspielerin verloren. „Prince Charming“ Nicolas Puschmann konnte seinen Umfang immerhin von 97 Zentimetern auf 93 Zentimeter verringern.

Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.

„Let’s Dance‘: Abnehmrekord liegt bei 15 Kilo

Anzeige

Zwar geht es bei der Show natürlich nicht hauptsächlich darum, Gewicht zu reduzieren, die meisten Promis sehen das aber als einen sehr angenehmen Nebeneffekt. Rekordhalter im Abnehmen ist übrigens Faisal Kawusi. Der Komiker tanzte sich 2017 bis auf Platz fünf – und nahm während der Staffel 15 Kilo ab.

RND/lob

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen